BEGIN:VCALENDAR PRODID;X-RICAL-TZSOURCE=TZINFO:-//com.denhaven2/NONSGML ri_cal gem//EN CALSCALE:GREGORIAN VERSION:2.0 X-WR-CALNAME::Local Events X-WR-TIMEZONE::Europe/Berlin BEGIN:VTIMEZONE TZID;X-RICAL-TZSOURCE=TZINFO:Europe/Berlin BEGIN:DAYLIGHT DTSTART:20090329T020000 RDATE:20090329T020000 RDATE:20100328T020000 RDATE:20110327T020000 RDATE:20120325T020000 RDATE:20130331T020000 RDATE:20140330T020000 RDATE:20150329T020000 RDATE:20160327T020000 RDATE:20170326T020000 RDATE:20180325T020000 TZOFFSETFROM:+0100 TZOFFSETTO:+0200 TZNAME:CEST END:DAYLIGHT BEGIN:STANDARD DTSTART:20091025T030000 RDATE:20091025T030000 RDATE:20101031T030000 RDATE:20111030T030000 RDATE:20121028T030000 RDATE:20131027T030000 RDATE:20141026T030000 RDATE:20151025T030000 RDATE:20161030T030000 RDATE:20171029T030000 TZOFFSETFROM:+0200 TZOFFSETTO:+0100 TZNAME:CET END:STANDARD END:VTIMEZONE BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20180323T171821Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20180414T210000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20180414T180000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20180323T172024Z UID:42253@berlin-wilmersdorf.adventist.eu SUMMARY:Bistro Ohrenschmaus LOCATION:Adventhaus\, Koblenzer Straße 3 SEQUENCE:0 END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20180323T173250Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20180109T203000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20180109T190000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20180420T201931Z UID:42256@berlin-wilmersdorf.adventist.eu SUMMARY:Offener Bibelkreis für Jedermann RRULE:FREQ=WEEKLY;BYDAY=TU;UNTIL=20180925 LOCATION:Adventhaus\, Koblenzer Straße 3 SEQUENCE:1 END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20180323T183250Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20180421T000000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20180421T000000 RECURRENCE-ID;VALUE=DATE:20180430 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20180420T221931Z UID:42256@berlin-wilmersdorf.adventist.eu SUMMARY:Offener Bibelkreis für Jedermann LOCATION:Adventhaus\, Koblenzer Straße 3 SEQUENCE:2 END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20180323T183250Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20180421T000000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20180421T000000 RECURRENCE-ID;VALUE=DATE:20180501 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20180420T221931Z UID:42256@berlin-wilmersdorf.adventist.eu SUMMARY:Offener Bibelkreis für Jedermann LOCATION:Adventhaus\, Koblenzer Straße 3 SEQUENCE:2 END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20180103T132600Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20180113T210000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20180113T180000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20180103T132717Z UID:41023@berlin-wilmersdorf.adventist.eu SUMMARY:Bistro Ohrenschmaus LOCATION:Adventhaus\, Koblenzer Straße 3 SEQUENCE:0 END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20170407T131952Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20170525T190000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20170525T183000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20170407T132251Z UID:37995@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION:Lange Nacht der Religionen\n\n Mit Dr. Daniel Heinz - 2 Kurzv orträge und Gespräche:\n\n 18:30 Uhr: "Die Einzigartigkeit Jesu Christi im Vergleich zu anderen Religionsstiftern" 20:30 Uhr: "Adventisten - Erb ern der Reformation"\n\n SUMMARY:Lange Nacht der Religionen LOCATION:Adventhaus Koblenzer Str.3 10715 Berlin SEQUENCE:0 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::Lange Nacht der Religionen

< /span>
Mit Dr. Daniel Heinz - 2 Kurzvorträge und Ge spräche:

18:30 Uhr: "Die Einzigartigkeit Jesu Ch risti im Vergleich zu anderen Religionsstiftern"
20:30 Uhr: "Adve ntisten - Erbern der Reformation"


< /html> END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20171203T144727Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20171219T203000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20171219T190000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20180323T173448Z UID:40589@berlin-wilmersdorf.adventist.eu SUMMARY:Offener Bibelkreis entfällt. Start wieder am 9.1.2018 LOCATION:Adventhaus Koblenzer Str. 3 SEQUENCE:0 END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20171203T145259Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20171209T170000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20171209T140000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20171203T145530Z UID:40592@berlin-wilmersdorf.adventist.eu SUMMARY:Büchertisch Sabbat Nachmittag LOCATION:Steglitz Schlossstraße am Bierpinsel SEQUENCE:0 END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20171203T145614Z DTEND;VALUE=DATE:20180103 STATUS:CONFIRMED DTSTART;VALUE=DATE:20180102 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20171203T145614Z UID:40593@berlin-wilmersdorf.adventist.eu SUMMARY:Offener Bibelkreis entfällt. Start wieder am 9.1.2018 LOCATION:Adventhaus Koblenzer Str. 3 SEQUENCE:0 END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20180420T202041Z DTEND;VALUE=DATE:20180502 STATUS:CONFIRMED DTSTART;VALUE=DATE:20180501 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20180420T202041Z UID:42903@berlin-wilmersdorf.adventist.eu SUMMARY:Bibelkreis am 1. Mai fällt aus SEQUENCE:0 END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20170410T101155Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20170507T130000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20170507T100000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20170410T101229Z UID:38044@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION: SUMMARY:Kinderaktion Dr.Sommerhut LOCATION:Adventhaus Koblenzer Strasse 3 SEQUENCE:0 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML:: END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20171113T191905Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20171114T203000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20171114T190000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20171203T145801Z UID:40360@berlin-wilmersdorf.adventist.eu SUMMARY:Offener Bibelkreis für Jedermann RRULE:FREQ=WEEKLY;BYDAY=TU;UNTIL=20171212 LOCATION:Adventhaus\, Koblenzer Straße 3 SEQUENCE:1 END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20170112T123655Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20170325T210000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20170325T180000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20170224T080722Z UID:36539@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION:BISTRO  „OHRENSCHMAUS“\n\n lädt ein zum Filmabend – 3. Teil\n \n \n\n 25.  März  2017      18:00 Uhr\n\n Adventhaus Koblenzer Str.3\, 10715 Berlin\n\n  \n\n Im Anschluss können Sie die\n\n Köstlichkeiten un seres   BISTROS   schmausen\n\n Anmeldung >>hier ( http://berlin-wilmers dorf.adventist.eu/forms/2610/form_submissions/new )<<\n\n \n\n SUMMARY:Bistro Ohrenschmaus LOCATION:Adventhaus Koblenzer Str.3 10715 Berlin SEQUENCE:0 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

BISTRO  „OHRENSCHMAUS“

lädt ein zum Filmabend – 3. Teil


25.  März  2017   &nbs p;  18:00 Uhr

Adventhaus Koblenzer Str.3, 10715 Berlin

 < /span>

Im Ansch luss können Sie die

Köstlichkeiten unseres   BIST ROS   schmausen

Anmeldung >>hier<<

END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20170112T123747Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20170312T130000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20170312T100000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20170224T080642Z UID:36540@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION:\n\n Anmeldung bitte >>hier ( http://berlin-wilmersdorf.adven tist.eu/forms/3682/form_submissions/new ) \n\n SUMMARY:Komm mit - bleib Fit: Dr. Kohldampf LOCATION:Adventhaus Koblenzer Str.3 10715 Berlin SEQUENCE:0 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

Anmeldung bitte >>hier


END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20180304T112013Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20180203T210000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20180203T180000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20180304T112124Z UID:41930@berlin-wilmersdorf.adventist.eu SUMMARY:Bitro Ohrenschmaus LOCATION:Adventhaus\, Koblenzer Straße 3 SEQUENCE:0 END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20180304T112244Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20180317T210000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20180317T180000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20180304T112244Z UID:41931@berlin-wilmersdorf.adventist.eu SUMMARY:Bistro Ohrenschmaus LOCATION:Adventhaus\, Koblenzer Straße 3 SEQUENCE:0 END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20180205T042211Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20180210T120000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20180210T093000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20180205T043102Z UID:41692@berlin-wilmersdorf.adventist.eu SUMMARY:Gottesdienst in Chalottenburg ab mit anschließendem Potluck. Jede r bringe bitte etwas mit. LOCATION:Schloßstraße 6\, 14059 Berlin SEQUENCE:0 END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20090901T132601Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20090901T040000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20090821T040000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20121214T171519Z UID:6292@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION:expecting event to happen SUMMARY:start holiday LOCATION:UK SEQUENCE:0 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::exp ecting event to happen END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20090901T132601Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20090902T040000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20090901T040000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20121214T171519Z UID:6290@berlin-wilmersdorf.adventist.eu SUMMARY:Back to work SEQUENCE:0 END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20090901T132601Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20090904T120000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20090904T110000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20121214T171519Z UID:6291@berlin-wilmersdorf.adventist.eu SUMMARY:goto office SEQUENCE:0 END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20100818T173252Z DTEND;VALUE=DATE:20100917 STATUS:CONFIRMED DTSTART;VALUE=DATE:20100914 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20121214T171519Z UID:6300@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION:Haben Sie Interesse an Gesundheit\, Erholung und Entspannung? Dann besuchen Sie unsere Health Expo!\n\n In Zusammenarbeit mit dem DVG (Deutscher Verein für Gesundheitspflege e.V.)\, veranstaltet die Advent gemeinde Koblenzer Straße in Wilmersdorf eine Health Expo\, mit anschlie ßenden Gesundheitsseminar.\n\n Veranstaltungsort der Health Expo ist das Schloss-Strassen-Center SSC ( http://www.schloss-strassen-center.de/ ) an der U-Bahn Walther Schreiber Platz in Steglitz. Die nachfolgenden Sem inare werden in der Adventgemeinde Wilmersdorf Koblenzer Str. 3 stattfin den.\n\n Um Ihr Interesse zu wecken und das Projekt besser vorzustellen\ , besuchen Sie doch einfach die Internetseite des DVG ( http://www.dvg-o nline.de/Aktionen/H-Expo.html ).\n\n Dort erhalten Sie einen Einblick in die 13 Themen der Seminare\, die gleichzeitig als 13 Stände auf der Hea lth Expo vertreten sind.\n\n SUMMARY:DVG Health Expo LOCATION:Schloss-Strassen-Center Berlin-Steglitz SSC SEQUENCE:0 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

Haben Sie Interesse an Gesundheit, Erholung und Entspannung? Dann besuch en Sie unsere Health Expo!

In Zusammenarbeit mit dem DVG (Deutsch er Verein für Gesundheitspflege e.V.), veranstaltet die Adventgeme inde Koblenzer Straße in Wilmersdorf eine Health Expo, mit anschl ießenden Gesundheitsseminar.

Veranstaltungsort der Health E xpo ist das Schloss-Strassen-Center SSC an der U-Bahn Walther Schreiber Platz in Steglitz. Die nachfolgenden Seminare werden in der Adventgemeinde Wilmersdorf Kob lenzer Str. 3 stattfinden.

Um Ihr Interesse zu wecken und das Pro jekt besser vorzustellen, besuchen Sie doch einfach die Internetseite de s DVG.

Dort erhalten Sie einen Einblick in die 13 Themen der Seminare, die gleichzeitig als 13 Stände auf der Health Expo vertr eten sind.

END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20100927T143634Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20101003T000000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20101002T220000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20160106T214326Z UID:8906@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION:\n\n War es die unbändige Gewalt eines Urknalls\, die das Uni versum hervorbrachte und die Entwicklung des Lebens anstieß? Oder hat di eses alte\, heilige Buch recht\, dessen geheimnisvolle 66 Schriften mit den schlichten Worten beginnen: »Am Anfang schuf Gott Himmel und Erde«?\ n\n Evolution oder Schöpfung – zwei Weltsichten\, wie sie unterschiedlic her kaum sein könnten. Mit weitreichenden Konsequenzen für den Menschen. \n\n Mit Henry Stober\, einem Fotografen und Filmer\, rücken wir das Bil d ganz in den Fokus. Auf seinen zahlreichen Reisen auf fünf Kontinenten der Erde sind mit viel Gespür für das Detail unzählige Aufnahmen von sel tener Schönheit entstanden. Das Beste daraus wurde in vier Jahren Konzep tions- und Produktionszeit in ein Werk gefasst\, das unter die Haut geht : »Die Schöpfung« – 75 Minuten Film auf bis zu 12 x 6 m Panoramaleinwand in Digitalprojektion\, mit Elmar Gunsch\, einer der bekanntesten Stimme n Deutschlands\, als Sprecher. Erfahren Sie die atemberaubende Vielfalt des Lebens im Wasser\, in der Luft und zu Lande in all ihren wundervolle n Facetten.\n\n Mit Prof. Dr. Walter Veith präsentieren wir einen weltbe kannten Wissenschaftler aus Südafrika. Das rund 30-minütige Video ist ei ne ansprechende und kurzweilige Kombination aus seinen Vorträgen\, einem persönlichen Interview mit Prof. Veith sowie seinem spannenden Zeugnis\ , warum es in seinem Leben zu der bedeutsamen Wende vom Evolutionisten z um Kreationisten kam. Erleben Sie wissenschaftliche Erkenntnisse aus ein em neuen\, überraschenden Blickwinkel\, aber dennoch logisch und stark a rgumentiert.\n\n Dieses Ereignis ist ein klares Plädoyer dafür\, dass de r Mensch kein Zufallsprodukt ist\, sondern die geniale Handschrift eines liebevollen Schöpfers trägt. Das Ticken der Weltenuhr verhallt schon vi el zu lange in der schweigenden Kälte des Alls. Es ist Zeit für eine neu e Aufklärung: Eine\, die Sinn macht\, statt ihn zu rauben. Eine\, die un s Gott nicht nimmt\, sondern ihn wiederbringt.\n\n  \n\n Mehr Infos unte r: http://www.dieschoepfung.eu/ ( http://www.dieschoepfung.eu/ )\n\n SUMMARY:Die Schöpfung - Die Erde ist Zeuge LOCATION:Evangelische Schule Berlin Neukölln Mainzer Straße 47 SEQUENCE:0 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

War es die unbändige Gewalt eines Urknalls, die das Universum hervorbrachte und die Entwicklung des Lebens anstieß? Oder hat dieses alte, he ilige Buch recht, dessen geheimnisvolle 66 Schriften mit den schlichte n Worten beginnen: »Am Anfang schuf Gott Himmel und Erde«?< /span>

Evolution oder Schö pfung – zwei Weltsichten, wie sie unterschiedlicher kaum sein k& ouml;nnten. Mit weitreichenden Konsequenzen für den Menschen.

Mit Henry Stober, einem Foto grafen und Filmer, rücken wir das Bild ganz in den Fokus. Auf sei nen zahlreichen Reisen auf fünf Kontinenten der Erde sind mit vie l Gespür für das Detail unzählige Aufnahmen von seltener Schönheit entstanden. Das Beste daraus wurde in vier Jahren Kon zeptions- und Produktionszeit in ein Werk gefasst, das unter die Haut geht: »Die Schöpfung« – 75 Minuten Film auf bis z u 12 x 6 m Panoramaleinwand in Digitalprojektion, mit Elmar Gunsch, ei ner der bekanntesten Stimmen Deutschlands, als Sprecher. Erfahren Sie die atemberaubende Vielfalt des Lebens im Wasser, in der Luft und zu L ande in all ihren wundervollen Facetten.

Mit Prof. Dr. Walter Veith präsentieren wir eine n weltbekannten Wissenschaftler aus Südafrika. Das rund 30-min&uu ml;tige Video ist eine ansprechende und kurzweilige Kombination aus se inen Vorträgen, einem persönlichen Interview mit Prof. Veith sowie seinem spannenden Zeugnis, warum es in seinem Leben zu der bede utsamen Wende vom Evolutionisten zum Kreationisten kam. Erleben Sie wi ssenschaftliche Erkenntnisse aus einem neuen, überraschenden Blic kwinkel, aber dennoch logisch und stark argumentiert.

Dieses Ereignis ist ein klares Pläd oyer dafür, dass der Mensch kein Zufallsprodukt ist, sondern die geniale Handschrift eines liebevollen Schöpfers trägt. Das T icken der Weltenuhr verhallt schon viel zu lange in der schweigenden K älte des Alls. Es ist Zeit für eine neue Aufklärung: Ei ne, die Sinn macht, statt ihn zu rauben. Eine, die uns Gott nicht nimm t, sondern ihn wiederbringt.

 

Mehr Infos unter: http://www.dieschoepfu ng.eu/

END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20100926T142557Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20101005T233000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20101005T210000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20160106T214326Z UID:8850@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION: \n\n  \n\n \n\n  \n\n  \n\n Lebensschule – was ist das?\n\n Die Lebensschule versteht sich als Bildungsangebot mit dem Ziel\, grundl egende Kenntnisse über seelische und soziale Prozesse sowie praktische A nregungen zur Lebensbewältigung zu vermitteln.\n\n Mit der zunehmenden I ndividualisierung verlieren traditionelle Wege des „Leben-Lernens“ immer mehr an Bedeutung. Hier will die Lebensschule weiterhelfen.\n\n Lebenss chule basiert auf psycho-edukativen Methoden aus der modernen Psychother apie\, richtet sich aber nicht vornehmlich an Patienten\, sondern an all e\, die das jeweilige Kursthema interessiert. Kompliziertes wissenschaft liches Gedankengut wird leicht verständlich erklärt. Jeder\, der auf der Suche nach Lösungsansätzen für sich oder andere Menschen ist\, soll von diesem Wissen profitieren können.\n\n Sich vor Depressionen schützen le rnen –\n\n damit der Blues nicht alles übertönt \n\n Depressive Störunge n gehören weltweit zu den häufigsten – und am meisten unterschätzten – E rkrankungen. In den westlichen Industrienationen ist die Depression das zweithäufigste Leiden nach den Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Gemessen an der beeinträchtigten Lebenszeit liegt die Depression laut WHO sogar auf Platz eins: Von allen körperlichen und seelischen Krankheiten raubt sie ihren Opfern am meisten gesunde\, unbeschwerte Jahre. (Quelle: „Es ist\, als ob die Seele unwohl wäre…“\, Bundesministerium für Bildung und Fors chung\, Berlin 2008)\n\n Neben der medikamentösen Behandlung gibt es wei tere Möglichkeiten\, Depressionen vorzubeugen oder sie zu behandeln. Dar auf deuten Forschungsergebnisse und Erfahrungen aus der Praxis.\n\n Wege aus der Schwermut zu finden\, Licht ins Lebensdunkel zu bringen sind An liegen dieses Kurses. Wer nicht selber betroffen ist\, kann vielleicht d urch das vermittelte Wissen anderen Menschen im persönlichen Umfeld weit erhelfen.\n\n Die Kursinhalte wurden speziell für die Lebensschule von D r. Andreas Erben\, Pastor und Beratungspsychologe\, zusammengestellt. Ku rsleiter und Sprecher ist Pastor Gunnar Scholz \n\n Veranstaltungsprogra mm:\n\n 5. Oktober 2010 – 19.00 Uhr\n\n Die Volkskrankheit Depression ve rstehen lernen\n\n  \n\n 9. November 2010 – 19.00 Uhr\n\n Meine Gedanken durchschauen\n\n  \n\n 7. Dezember 2010 – 19.00 Uhr\n\n Meine Gedanken erziehen\n\n  \n\n 11. Januar 2011 – 19.00 Uhr\n\n Meine Balance bewahre n – Wie ich mit Ärger  und Schuldgefühlen umgehen kann\n\n  \n\n 8. Febr uar 2011 – 19.00 Uhr\n\n In Schwung kommen – Wie ich mich selbst besser motivieren kann\n\n  \n\n 8. März 2011 – 19.00 Uhr\n\n Tugendhaft(ung) – Was es mir bringt\, Profil zu zeigen\n\n  \n\n 5. April 2011 – 19.00 Uh r\n\n Realistische Ziele für mein Leben finden\n\n  \n\n 3. Mai 2011 – 1 9.00 Uhr\n\n Mich glücklich essen? – Was gesunde Kost zu meinem Wohlbefi nden beiträgt\n\n (Kursabschluss mit gemeinsamem Essen)\n\n  \n\n  \n\n  \n\n Alle Kursabende finden im Gemeindezentrum\n\n  „Adventhaus“ in 107 15 Berlin Koblenzer Str.3 statt. \n\n Die Teilnahme ist kostenlos.\n\n   \n\n \n\n Lebensschule ist eine Aktion der Adventgemeinde Koblenzer Stra sse\n\n in Berlin-Wilmersdorf\n\n Koblenzer Str.3\n\n 10715 Berlin\n\n A nsprechpartner:\n\n Pastorin Hannelore Jahn  Tel. 030-76903500\n\n Kursl eiter Gunnar Scholz  Tel. 03301-701320\n\n SUMMARY:Lebensschule Wilmersdorf - Ausweg aus der Depression RRULE:FREQ=MONTHLY;BYDAY=1TU;UNTIL=20110503 LOCATION:Adventhaus Koblenzer Straße 3\, 10715 Berlin SEQUENCE:1 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

 

 

 

 

< strong>Lebensschule – was ist das?

Di e Lebensschule versteht sich als Bildungsangebot mit dem Ziel, grundleg ende Kenntnisse über seelische und soziale Prozesse sowie praktisc he Anregungen zur Lebensbewältigung zu vermitteln.

Mit der z unehmenden Individualisierung verlieren traditionelle Wege des „L eben-Lernens“ immer mehr an Bedeutung. Hier will die Lebensschule weiterhelfen.

Lebensschule basiert auf psycho-edukativen Methode n aus der modernen Psychotherapie, richtet sich aber nicht vornehmlich an Patienten, sondern an alle, die das jeweilige Kursthema interessiert . Kompliziertes wissenschaftliches Gedankengut wird leicht verstän dlich erklärt. Jeder, der auf der Suche nach Lösungsansä tzen für sich oder andere Menschen ist, soll von diesem Wissen pro fitieren können.

< strong>Sich vor Depressionen schüt zen lernen –

damit der Blues nicht alles übertönt

Depressive Störungen gehören weltweit zu den häu figsten – und am meisten unterschätzten – Erkrankungen . In den westlichen Industrienationen ist die Depression das zweith&aum l;ufigste Leiden nach den Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Gemessen an der beeinträchtigten Lebenszeit liegt die Depression laut WHO sogar au f Platz eins: Von allen körperlichen und seelischen Krankheiten ra ubt sie ihren Opfern am meisten gesunde, unbeschwerte Jahre. (Quelle: & bdquo;Es ist, als ob die Seele unwohl wäre…“, Bundesm inisterium für Bildung und Forschung, Berlin 2008)

Neben der medikamentösen Behandlung gibt es weitere Möglichkeiten, Dep ressionen vorzubeugen oder sie zu behandeln. Darauf deuten Forschungser gebnisse und Erfahrungen aus der Praxis.

Wege aus der Schwermut z u finden, Licht ins Lebensdunkel zu bringen sind Anliegen dieses Kurses . Wer nicht selber betroffen ist, kann vielleicht durch das vermittelte Wissen anderen Menschen im persönlichen Umfeld weiterhelfen.

Die Kursinhalte wurden speziell für die Lebensschule von D r. Andreas Erben, Pastor und Beratungspsychologe, zusammengestellt. Kur sleiter und Sprecher ist Pastor Gunnar Scholz 

Ve ranstaltungsprogramm:

5. Oktober 2010 – 19.00 Uhr

Die Volkskrankheit De pression verstehen lernen

 

9. November 2010 – 19.00 Uhr

Meine Gedanken dur chschauen

 

7. Dezember 2010 – 19.00 Uhr

Meine Gedanken erziehen

&nb sp;

11. Januar 2011 – 19.00 U hr

Meine Balance bewahren – Wie ich mit Ärger&n bsp; und Schuldgefühlen umgehen kann

 

8. Februar 2011 – 19.00 Uhr

In Schwung kommen – Wie ich mich selbst besser motivieren kann

 

8. März 2011 – 1 9.00 Uhr

Tugendhaft(ung) – Was es mir bringt, Profil zu zeigen

 

5. April 2 011 – 19.00 Uhr

Realistische Ziele für mein Leb en finden

 

3. Mai 2011 – 19.00 Uhr

Mich glücklich essen? – Was gesunde Kost zu meinem Wohlbefinden beiträgt

(Kursabschluss mit gemeinsamem Essen)

 

 

 

Alle Kursabende finden im Gemeindezentrum

 „Adventhaus“ in 10715 Berlin Koblenzer Str.3 statt.

Die Teilnahme ist kostenlos.

&n bsp;


Lebensschule ist eine Akti on der Adventgemeinde Koblenzer Strasse

in Berlin-Wilmersdorf

Koblenzer Str.3

10715 Berlin

Anspr echpartner:

Pastorin Han nelore Jahn  Tel. 030-76903500

Kursleiter Gunnar Scholz  Tel. 03301-701320

END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20101003T080200Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20101008T223000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20101008T210000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20160106T214326Z UID:8970@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION: \n\n DVG-Halt!\n\n Gesundheit entdecken - Halt finden - Lebe n feiern!\n\n 12 Themenabende zur Ganzheitlichen Gesundheit\n\n   An 12 Themenabenden diskutieren per 30-minütiger DVD-Einspielung Ärzte\, Psych ologen\, Therapeuten\, Betroffene und Angehörige ganzheitlich über Theme n wie: Immunsystem stärken durch Hausmittel\, Herzinfarkt vermeiden\, de m Diabetes davonlaufen\, Beziehungen fördern\, Hoffnung in Depression un d\n Trauer\, Lebenseinstellungen und Gesundheit\, Schöpfung bewahren\, R uhe und Entspannung\, Vertrauen und Ehrlichkeit\, Freiheit von Abhängigk eiten\, Durchatmen und Aufatmen\, gute Entscheidungen treffen.\n\n Als B esucher der Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit\, sich über das Gehö rte auszutauschen oder gar Ihre eigenen Sorgen und Probleme zur Sprache zu bringen. Viele sehr gute Gesundheitssendungen in Radio und Fernsehen lassen die Menschen nach der Sendung mit ihren Sorgen allein.\n\n Hier w ird erstmals eine Möglichkeit gefunden\, miteinander zu reden. Es geht d arum\, Gesundheit und Lebensfreude zu entdecken\, Halt im Leben zu finde n und damit auch das Leben zu feiern.\n\n Mit Gymnastik\, Gesundheitstes ts\, Atemübungen\, Kostproben vollwertiger Köstlichkeiten und vielem meh r werden die Besucher Gesundheit ganzheitlich erleben. Gleichzeitig lern en Sie\, Entscheidungen zur eigenverantwortlichen Gesundheitsförderung z u treffen.\n\n Wir laden Sie ganz herzlich zu dieser besonderen Vortrags reihe ein\, die jeweils freitags und samstags in den Räumen der Adventge meinde\, Koblenzer Straße 3 in Berlin\, stattfinden wird. Der erste Aben d findet am Samstag\, den 18. September 2010 um 19:00 Uhr  statt. Die Ab ende beginnen jeweils um 19.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.\n\n Weitere E inzelheiten entnehmen Sie bitte dem beigefügten Programm.\n\n Fühlen Sie sich frei\, auch Ihre Freunde und Bekannten einzuladen.\n\n \n\n 1. The ma: Sa.\, 18.September 2010\, 19.00 Uhr - Entscheidung - Lebe bewusst\n\ n Jede Entscheidung\, ob positiv oder negativ\, hat Auswirkungen auf uns er Leben. Die Summe aller Entscheidungen bestimmt letzliche den eigenen Wert.\n\n \n\n 2. Thema: Fr.\, 24. September 2010\, 19.00 Uhr - Anwendun g - Verwende Wasser\n\n Natürliche Heilmittel stärken das Immunsystem. B ei Erkältungen aber auch bei schwerwiegenden Erkrankungen können sie den Heilungsprozess fördern. Wasser bringt den Kreislauf in Schwung!\n\n \n \n 3. Thema: Sa.\, 25. September 2009\, 19.00 Uhr - Einstellung - Denke positiv! Teil 1\n\n                Sa.\, 03. Oktober 2010\, 11.00 Uhr - Einstellung - Denke positiv! Teil 2\n\n Unser Denken beeinflusst unsere Gefühle\, unsere Gefühle unsere Einstellung\, unsere Einstellung letztli ch unsere Gesundheit. Lerne positives und gesundheitsförderndes Denken.\ n\n \n\n 4. Thema: Fr.\, 8. Oktober 2010\, 19.00 Uhr - Beziehung - Baue Glück!\n\n Gesunde Beziehungen sind die Grundlage für ein glückliches Le ben. Sie entstehen nicht von selbst. Man kann sie bauen.\n\n \n\n 5. The ma: Sa.\, 09. Oktober 2010\, 19.00 Uhr - Ernährung - Iss dich gesund!\n\ n Falsche Ernährung ist eine häufige Ursache von Herzinfarkt und Arterio sklerose. Die gute Nachricht: Vollwertige Ernährung fördert die Gesundhe it!\n\n \n\n 6. Thema: Fr.\, 15. Oktober 2010\, 19.00 Uhr - Erholung - G enieße Leben Teil 1\n\n                Sa.\, 16. Oktober 2010\, 11.00 Uh r - Erholung - Genieße Leben Teil 2\n\n Körperliche und psychische Überb elastung\, Hektik und Anspannung führen zu Verspannung\, Herzinfarkt und Burnout. Lerne Stress positiv zu begegnen. Gönn' dir den Ruhetag!\n\n \ n\n 7. Thema: Sa.\, 16. Oktober 2010\, 19.00 Uhr - Verantwortung - Sei m al ehrlich!\n\n Verantwortung übernehmen heißt\, ehrlich zu sich und and eren sein. Aufrichtigkeit baut Vertrauen\, Beziehung und Leben!\n\n \n\n 8. Thema: Fr.\, 22. Oktober 2010\, 19.00 Uhr - Bewegung - Bleibe aktiv! \n\n Immer neuere Erfindungen sorgen dafür\, dass wir es noch bequemer h aben. Die Folgen dürfen wir buchstäblich tragen. Lauf dem Übergewicht un d Diabetes doch einfach davon!\n\n \n\n 9. Thema: Sa.\, 23. Oktober 2010 \, 11.00 Uhr - Hoffnung - Vertraue Gott! Teil 1\n\n                Sa.\, 23. Oktober 2010\, 19.00 Uhr - Hoffnung - Lebe neu! Teil 2\n\n Es gibt Zeiten\, da können wir all das Schöne nicht mehr wahrnehmen. Wie können wir Depression und Depressive verstehen und aus der Niedergeschlagenheit heraus helfen?\n\n \n\n 10. Thema: Fr.\, 29. Oktober 2010\, 19.00 Uhr - Bewahrung - Genieße Natur\n\n Die Schöpfung liegt in unserer Hand. Leid er haben wir sie entstellt und vielfach zerstört. Die Verantwortung blei bt: Bewahre die Schöpfung und genieße die Natur\n\n \n\n 11. Thema: Sa.\ , 30. Oktober 2010\, 19.00 Uhr - Atmung - Atme auf!\n\n Durchatmen\, Auf atmen\, Ausatmen: Befreiung für die Seele\, da spürst du das Leben\, da streicht die Luft bis in die letzte Körperzelle und füllt sie mit Sauers toff. Lerne richtiges Atmen!\n\n \n\n 12. Thema: Fr.\, 05. November 2010 \, 19.00 Uhr - Befreiung - Erlebe Freiheit Teil 1\n\n                  S a.\, 06. November 2010\, 11.00 Uhr - Befreiung - Erlebe Freiheit Teil 2\ n\n Was bestimmt unser Leben? Was bindet uns? Abhängigkeiten\, die uns g efangen nehmen\, gibt es viele: Leistungsdruck\, Stress\, Mobbing\, Alko hol\, Drogen\, Nikotin\,... Erlebe echte Freiheit!\n\n  \n\n 13. Thema: Sa.\, 06. November 2010\, 18.00 Uhr - Entscheidung - Lebe bewusst! \n\n Deine Entscheidung zählt. Erlebe Gesundheit\, finde Halt und feiere das Leben!\n\n \n\n SUMMARY:DVG Halt! Gesundheitsseminar RRULE:FREQ=WEEKLY;BYDAY=FR,SA;UNTIL=20101106 LOCATION:Adventhaus Koblenzer Straße 3\, 10715 Berlin SEQUENCE:1 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

 

DVG-Halt!

Gesundheit entdecken - Halt finden - Leben feiern!

12 Themenabende zur Ganzheitlichen Gesundheit

 

An 12 The menab enden diskutieren per 30-minütiger DVD-Einspielung Ärzte, Ps ychologen, Therapeuten, Betroffene und Angehörige ganzheitlich &u uml;ber Themen wie: Immunsystem stärken durch Hausmittel, Herzinf arkt vermeiden, dem Diabetes davonlaufen, Beziehungen fördern, Ho ffnung in Depression und
Tr auer, Lebenseinstellungen und Gesundheit, Schöpfung bewahren, Ruhe und Entspannung, Vertrauen und Ehrlichkeit, Freiheit von Abhängi gkeiten, Durchatmen und Aufatmen, gute Entscheidungen treffen.

Als Besucher der Ver anstaltung haben Sie die Möglichkeit, sich über das Gehö ;rte auszutauschen oder gar Ihre eigenen Sorgen und Probleme zur Sprac he zu bringen. Viele sehr gute G esundheitssendungen in Radio und Fernsehen lassen die Menschen nach der Sendung mit ihren Sorgen allein.

Hier wird erstmals eine Möglichkeit gefunden, miteinander zu reden. Es geht darum, Gesundheit und Lebensfreude zu entdecken, Halt im Leben zu finden und damit auch das Leben zu feiern.< /span>

Mit Gymnasti k, Gesundheitstests, Atemübungen, Kostproben vollwertiger Kö stlichkeiten und vielem mehr werden die Besucher Gesundheit ganzheitli ch erleben. Gleichzeitig lernen Sie, Entscheidungen zur eigenverantwor tlichen Gesundheitsförderung zu treffen.

Wir lade n Sie ganz herzlich zu dieser besonderen Vortragsreihe ein, die jeweils freitags und samstags in den Räumen der Adventgemeinde, Koblenze r Straße 3 in Berlin, stattfinden wird. Der erste Abend findet a m Samstag, den 18. September 2010 um 19:00 Uhr  statt. Die Abende beginnen jeweils um 19.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Weitere Einzelheiten e ntnehmen Sie bitte dem beigefügten Programm.

Fühlen Sie sich frei, auch Ihr e Freunde und Bekannten einzuladen.


1. Thema: Sa., 18.September 2010, 19.00 Uhr - Entscheidung - Lebe bewusst< /p>

Jede Entscheidung, ob positiv oder negativ, hat Auswirkungen auf unser Leben. Die Summe a ller Entscheidungen bestimmt letzliche den eigenen Wert.


2. Thema: Fr., 24. Sept ember 2010, 19.00 Uhr - Anwendung - Verwende Wasser

Natürliche Heilmittel stärken das Immunsystem. Bei Erk&a uml;ltungen aber auch bei schwerwiegenden Erkrankungen können sie den Heilungsprozess fördern. Wasser bringt den Kreislauf in Schw ung!


3. Th ema: Sa., 25. September 2009, 19.00 Uhr - Einstellung - Denke positiv! Teil 1

    &nb sp;          Sa., 03. Oktob er 2010, 11.00 Uhr - Einstellung - Denke positiv! Teil 2

Unser Denken beeinflusst unsere Gefühle, unsere Ge fühle unsere Einstellung, unsere Einstellung letztlich unsere Ges undheit. Lerne positives und gesundheitsförderndes Denken.


< p class="Ueberschrift3">4. Thema: Fr., 8 . Oktober 2010, 19.00 Uhr - Beziehung - Baue Glück!

Gesunde Beziehungen sind die Grundlage für ein glückl iches Leben. Sie entstehen nicht von selbst. Man kann sie bauen.< /p>


5. Thema: Sa., 09 . Oktober 2010, 19.00 Uhr - Ernährung - Iss dich gesund!

Falsche Ernährung ist eine häufige Ursache von Herzinfarkt und Arteriosklerose. Die gute Nachricht: Vollwertige Ern& auml;hrung fördert die Gesundheit!


< span style="font-size: small;">6. Thema: Fr., 15. Oktober 2010, 19.00 Uh r - Erholung - Genieße Leben Teil 1

          &nb sp;    Sa., 16. Oktober 2010, 11.00 Uhr - Erholung - Genieße Leben Teil 2

Körperliche u nd psychische Überbelastung, Hektik und Anspannung führen zu Verspannung, Herzinfarkt und Burnout. Lerne Stress positiv zu begegnen . Gönn' dir den Ruhetag!


7. Thema: Sa., 16. Oktober 2010, 19.00 Uhr - Verantwortung - Sei mal ehrlich!< /p>

Verantwortung ü bernehmen heißt, ehrlich zu sich und anderen sein. Aufrichtigkeit baut Vertrauen, Beziehung und Leben!


8. Thema: Fr., 22. Oktober 2010, 19.00 Uhr - Bewegung - Bleibe aktiv!

Immer neuere Erfindung en sorgen dafür, dass wir es noch bequemer haben. Die Folgen d&uu ml;rfen wir buchstäblich tragen. Lauf dem Übergewicht und Di abetes doch einfach davon!


9. Thema: Sa., 23. Oktober 2010, 11.00 Uhr - Hoffnung - Vertraue Gott! Teil 1

  &nb sp;            Sa ., 23. Oktober 2010, 19.00 Uhr - Hoffnung< /span> - Lebe neu! Teil 2

Es gibt Zeiten, da können wir all das Schö ;ne nicht mehr wahrnehmen. Wie können wir Depression und Depressi ve verstehen und aus der Niedergeschlagenheit heraus helfen?


10. Thema: Fr., 29. Oktober 2010, 19.00 Uhr - Bewahrung - Genieße Natur

Die Schöpfung liegt in unserer Hand. Leider haben wir s ie entstellt und vielfach zerstört. Die Verantwortung bleibt: Bew ahre die Schöpfung und genieße die Natur


11. Thema: Sa., 30. Oktober 2 010, 19.00 Uhr - Atmung - Atme auf!

Durchatmen, Aufatmen, Ausatmen: Befreiung für die Seele, da spürst du das Leben, da streicht die Luft bis in die letzte Körperzelle und f&u uml;llt sie mit Sauerstoff. Lerne richtiges Atmen!


12. Thema: Fr., 05. Nove mber 2010, 19.00 Uhr - Befreiung - Erlebe Freiheit Teil 1

         ;         Sa., 06. November 2010 , 11.00 Uhr - Befreiung - Erlebe Fr eiheit Teil 2

Was b estimmt unser Leben? Was bindet uns? Abhängigkeiten, die uns gefang en nehmen, gibt es viele: Leistungsdruck, Stress, Mobbing, Alkohol, Dro gen, Nikotin,... Erlebe echte Freiheit!

 

13. Thema: Sa., 06. November 2010, 18.00 Uhr - Entscheidung - Lebe bewusst! 

Deine Entscheidung zählt. Erle be Gesundheit, finde Halt und feiere das Leben!


END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20101107T105236Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20110122T213000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20110122T190000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20160106T214327Z UID:9283@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION:Bistro Ohrenschmaus\n\n lädt ein zu einem Vortrag zum Thema:  \n\n  \n\n " Der privilegierte Planet " \n\n Film und Interview von und mit Fritz Poppenberg\n\n >>weitere Infos<< ( http://berlin-wilmersdorf.a dventist.eu/article/der-privilegierte-planet )\n\n  \n\n  \n\n Wann:  22 .Januar 2011  \n\n um 18:00 Uhr\n\n                 \n\n    Wo:  Adventh aus\n\n                   Koblenzer Str.3\n\n               10715 Berlin \n\n  \n\n   Im Anschluss können Sie kleine Snacks\n\n aus unserem BISTR O schmausen.\n\n         \n\n         Infos unter:\n\n         \n\n          Tel:                030/395 75 27\n\n   \n\n >> Anmeldung wünschensw ert << \n\n SUMMARY:Bistro Ohrenschmaus - Film: "Der privilegierte Planet" LOCATION:Adventhaus Koblenzer Straße 3\, 10715 Berlin SEQUENCE:0 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

Bistro Ohrenschmaus

lädt ein zu einem Vortrag zum Thema: 

 

" Der privilegierte Planet "

Film und Interview von und mit Fritz Poppenberg

>>weitere Info s<<

 

 

Wann:  22.Januar 2011  < /em>

um 18:00 Uhr

 & nbsp;           & nbsp; 

 &nbs p; Wo:  Adventhaus

                   Koblenzer Str.3

       &nb sp;      10715 Berlin

 

 

Im Ans chluss können Sie kleine Snacks

aus unserem BISTRO schmausen.

       

        Infos unter:

  &nb sp;    

         Tel:       &nbs p;        030/395 75 27

< strong> 

>> Anmeldung wünschenswert << 

END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20101105T144845Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20110208T210000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20110208T200000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20160106T214327Z UID:9279@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION: \n\n  \n\n \n\n  \n\n  \n\n Lebensschule – was ist das?\n\n Die Lebensschule versteht sich als Bildungsangebot mit dem Ziel\, grundl egende Kenntnisse über seelische und soziale Prozesse sowie praktische A nregungen zur Lebensbewältigung zu vermitteln.\n\n Mit der zunehmenden I ndividualisierung verlieren traditionelle Wege des „Leben-Lernens“ immer mehr an Bedeutung. Hier will die Lebensschule weiterhelfen.\n\n Lebenss chule basiert auf psycho-edukativen Methoden aus der modernen Psychother apie\, richtet sich aber nicht vornehmlich an Patienten\, sondern an all e\, die das jeweilige Kursthema interessiert. Kompliziertes wissenschaft liches Gedankengut wird leicht verständlich erklärt. Jeder\, der auf der Suche nach Lösungsansätzen für sich oder andere Menschen ist\, soll von diesem Wissen profitieren können.\n\n Sich vor Depressionen schützen le rnen –\n\n damit der Blues nicht alles übertönt \n\n Depressive Störunge n gehören weltweit zu den häufigsten – und am meisten unterschätzten – E rkrankungen. In den westlichen Industrienationen ist die Depression das zweithäufigste Leiden nach den Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Gemessen an der beeinträchtigten Lebenszeit liegt die Depression laut WHO sogar auf Platz eins: Von allen körperlichen und seelischen Krankheiten raubt sie ihren Opfern am meisten gesunde\, unbeschwerte Jahre. (Quelle: „Es ist\, als ob die Seele unwohl wäre…“\, Bundesministerium für Bildung und Fors chung\, Berlin 2008)\n\n Neben der medikamentösen Behandlung gibt es wei tere Möglichkeiten\, Depressionen vorzubeugen oder sie zu behandeln. Dar auf deuten Forschungsergebnisse und Erfahrungen aus der Praxis.\n\n Wege aus der Schwermut zu finden\, Licht ins Lebensdunkel zu bringen sind An liegen dieses Kurses. Wer nicht selber betroffen ist\, kann vielleicht d urch das vermittelte Wissen anderen Menschen im persönlichen Umfeld weit erhelfen.\n\n Die Kursinhalte wurden speziell für die Lebensschule von D r. Andreas Erben\, Pastor und Beratungspsychologe\, zusammengestellt. Ku rsleiter und Sprecher ist Pastor Gunnar Scholz \n\n Veranstaltungsprogra mm:\n\n 5. Oktober 2010 – 19.00 Uhr\n\n Die Volkskrankheit Depression ve rstehen lernen\n\n  \n\n 9. November 2010 – 19.00 Uhr\n\n Meine Gedanken durchschauen\n\n  \n\n 7. Dezember 2010 – 19.00 Uhr\n\n Meine Gedanken erziehen\n\n  \n\n 11. Januar 2011 – 19.00 Uhr\n\n Meine Balance bewahre n – Wie ich mit Ärger  und Schuldgefühlen umgehen kann\n\n  \n\n 8. Febr uar 2011 – 19.00 Uhr\n\n In Schwung kommen – Wie ich mich selbst besser motivieren kann\n\n  \n\n 8. März 2011 – 19.00 Uhr\n\n Tugendhaft(ung) – Was es mir bringt\, Profil zu zeigen\n\n  \n\n 5. April 2011 – 19.00 Uh r\n\n Realistische Ziele für mein Leben finden\n\n  \n\n 3. Mai 2011 – 1 9.00 Uhr\n\n Mich glücklich essen? – Was gesunde Kost zu meinem Wohlbefi nden beiträgt\n\n (Kursabschluss mit gemeinsamem Essen)\n\n  \n\n  \n\n  \n\n Alle Kursabende finden im Gemeindezentrum\n\n  „Adventhaus“ in 107 15 Berlin Koblenzer Str.3 statt. \n\n Die Teilnahme ist kostenlos.\n\n   \n\n \n\n Lebensschule ist eine Aktion der Adventgemeinde Koblenzer Stra sse\n\n in Berlin-Wilmersdorf\n\n Koblenzer Str.3\n\n 10715 Berlin\n\n A nsprechpartner:\n\n Pastorin Hannelore Jahn  Tel. 030-76903500\n\n Kursl eiter Gunnar Scholz  Tel. 03301-701320\n\n SUMMARY:Lebensschule Wilmersdorf - "In Schwung kommen - Wie ich mich selb st motivieren kann" LOCATION:Adventhaus Koblenzer Str.3 10715 Berlin SEQUENCE:0 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

 

 

 

 

Lebensschule – was ist das?

Die Lebensschule versteht sich als Bildungsangebot mit dem Ziel, grun dlegende Kenntnisse über seelische und soziale Prozesse sowie pra ktische Anregungen zur Lebensbewältigung zu vermitteln.

Mit der zunehmenden Individualisierung verlieren traditionelle Wege des &b dquo;Leben-Lernens“ immer mehr an Bedeutung. Hier will die Lebenss chule weiterhelfen.

Lebensschule basiert auf psycho-edukativen Methoden aus der modernen Psychotherapie, richtet sich aber nicht vorn ehmlich an Patienten, sondern an alle, die das jeweilige Kursthema int eressiert. Kompliziertes wissenschaftliches Gedankengut wird leicht ve rständlich erklärt. Jeder, der auf der Suche nach Lösun gsansätzen für sich oder andere Menschen ist, soll von diese m Wissen profitieren können.

Sich vor Depressione n schützen lernen –

damit der Blues nicht alles übertönt

Depressive Störungen gehören weltweit zu den häufigsten – und am meisten unterschätzten – Erkrankungen. In den westlichen Industrienationen ist die Depression das zweithäufigste Leiden nach den Herz-Kreislauf-Erkrankungen. G emessen an der beeinträchtigten Lebenszeit liegt die Depression l aut WHO sogar auf Platz eins: Von allen körperlichen und seelisch en Krankheiten raubt sie ihren Opfern am meisten gesunde, unbeschwerte Jahre. (Quelle: „Es ist, als ob die Seele unwohl wäre&hell ip;“, Bundesministerium für Bildung und Forschung, Berlin 20 08)

Neben der medikamentösen Behandlung gibt es weitere M&ou ml;glichkeiten, Depressionen vorzubeugen oder sie zu behandeln. Darauf deuten Forschungsergebnisse und Erfahrungen aus der Praxis.

We ge aus der Schwermut zu finden, Licht ins Lebensdunkel zu bringen sind Anliegen dieses Kurses. Wer nicht selber betroffen ist, kann vielleic ht durch das vermittelte Wissen anderen Menschen im persönlichen Umfeld weiterhelfen.

Die Kursinhalte wurden speziell fü ;r die Lebensschule von Dr. Andreas Erben, Pastor und Beratungspsychol oge, zusammengestellt. Kursleiter und Sprecher ist Pastor Gunnar Schol z&n bsp;

Veranstaltungsprogramm:

5. Oktober 2010 – 19.00 Uhr

Die Volkskrankheit Depression verstehen lernen

 

< p>9. November 2010 – 19.00 Uhr

Meine Gedanken durchschauen

 

7. Dezember 2010 – 19.00 Uhr

Meine G edanken erziehen

 

11. Januar 2011 – 19.00 Uhr

Meine Balance bewahren &ndas h; Wie ich mit Ärger  und Schuldgefühlen umgehen kann

 

8. Februar 2011 – 19.00 Uhr

In Schwung kommen &nda sh; Wie ich mich selbst besser motivieren kann

&n bsp;

8. März 2011 – 19.0 0 Uhr

Tugendhaft(ung) – Was es mir bringt, Profil zu zeigen

 

5. April 2011 – 19.00 Uhr

Realistische Ziele für mein Leben finden

 

3. Mai 2011 &n dash; 19.00 Uhr

Mich glücklich essen? – Was ges unde Kost zu meinem Wohlbefinden beiträgt

(Kursabschluss mit gemeinsamem Essen)

 

 

 

Alle Kursabende finden im Gemeindezentrum

& nbsp;„Adventhaus“ in 10715 Berlin Koblenzer Str.3 statt.

Die Teilnahme ist kostenlos.

  ;


Lebensschule ist eine Aktion der Adventgemeinde Koblenzer Strasse

in Berlin-Wilmersdorf

Koblenzer Str.3

10715 Berlin

Ansprech partner:

Pastorin Hannel ore Jahn  Tel. 030-76903500

Kursleiter Gunnar Scholz  Tel. 03301-701320

END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20100926T114132Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20110221T223000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20110221T200000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20160106T214326Z UID:8849@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION:\n\n  \n\n War es die unbändige Gewalt eines Urknalls\, die d as Universum hervorbrachte und die Entwicklung des Lebens anstieß? Oder hat dieses alte\, heilige Buch recht\, dessen geheimnisvolle 66 Schrifte n mit den schlichten Worten beginnen: »Am Anfang schuf Gott Himmel und E rde«?\n\n Evolution oder Schöpfung – zwei Weltsichten\, wie sie untersch iedlicher kaum sein könnten. Mit weitreichenden Konsequenzen für den Men schen.\n\n Mit Henry Stober\, einem Fotografen und Filmer\, rücken wir d as Bild ganz in den Fokus. Auf seinen zahlreichen Reisen auf fünf Kontin enten der Erde sind mit viel Gespür für das Detail unzählige Aufnahmen v on seltener Schönheit entstanden. Das Beste daraus wurde in vier Jahren Konzeptions- und Produktionszeit in ein Werk gefasst\, das unter die Hau t geht: »Die Schöpfung« – 75 Minuten Film auf bis zu 12 x 6 m Panoramale inwand in Digitalprojektion\, mit Elmar Gunsch\, einer der bekanntesten Stimmen Deutschlands\, als Sprecher. Erfahren Sie die atemberaubende Vie lfalt des Lebens im Wasser\, in der Luft und zu Lande in all ihren wunde rvollen Facetten.\n\n Mit Prof. Dr. Walter Veith präsentieren wir einen weltbekannten Wissenschaftler aus Südafrika. Das rund 30-minütige Video ist eine ansprechende und kurzweilige Kombination aus seinen Vorträgen\, einem persönlichen Interview mit Prof. Veith sowie seinem spannenden Ze ugnis\, warum es in seinem Leben zu der bedeutsamen Wende vom Evolutioni sten zum Kreationisten kam. Erleben Sie wissenschaftliche Erkenntnisse a us einem neuen\, überraschenden Blickwinkel\, aber dennoch logisch und s tark argumentiert.\n\n Dieses Ereignis ist ein klares Plädoyer dafür\, d ass der Mensch kein Zufallsprodukt ist\, sondern die geniale Handschrift eines liebevollen Schöpfers trägt. Das Ticken der Weltenuhr verhallt sc hon viel zu lange in der schweigenden Kälte des Alls. Es ist Zeit für ei ne neue Aufklärung: Eine\, die Sinn macht\, statt ihn zu rauben. Eine\, die uns Gott nicht nimmt\, sondern ihn wiederbringt.\n\n Mehr Infos unte r: http://www.dieschoepfung.eu/ ( http://www.dieschoepfung.eu/ )\n\n SUMMARY:Die Schöpfung - Die Erde ist Zeuge LOCATION:Adventhaus Koblenzer Straße 3\, 10715 Berlin SEQUENCE:0 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

 

War es die unbändige Gewalt eines U rknalls, die das Universum hervorbrachte und die Entwicklung des Lebe ns anstieß? Oder hat dieses alte, heilige Buch recht, dessen ge heimnisvolle 66 Schriften mit den schlichten Worten beginnen: »A m Anfang schuf Gott Himmel und Erde«?

Evolution oder Schöpfung – zwei Weltsic hten, wie sie unterschiedlicher kaum sein könnten. Mit weitreich enden Konsequenzen für den Menschen.

Mit Henry Stober, einem Fotografen und Filmer, r&uum l;cken wir das Bild ganz in den Fokus. Auf seinen zahlreichen Reisen auf fünf Kontinenten der Erde sind mit viel Gespür für das Detail unzählige Aufnahmen von seltener Schönheit entst anden. Das Beste daraus wurde in vier Jahren Konzeptions- und Produkt ionszeit in ein Werk gefasst, das unter die Haut geht: »Die Sch öpfung« – 75 Minuten Film auf bis zu 12 x 6 m Panora maleinwand in Digitalprojektion, mit Elmar Gunsch, einer der bekannte sten Stimmen Deutschlands, als Sprecher. Erfahren Sie die atemberaube nde Vielfalt des Lebens im Wasser, in der Luft und zu Lande in all ih ren wundervollen Facetten.

Mit Prof. Dr. Walter Veith präsentieren wir einen weltbekannte n Wissenschaftler aus Südafrika. Das rund 30-minütige Video ist eine ansprechende und kurzweilige Kombination aus seinen Vortr&a uml;gen, einem persönlichen Interview mit Prof. Veith sowie sein em spannenden Zeugnis, warum es in seinem Leben zu der bedeutsamen We nde vom Evolutionisten zum Kreationisten kam. Erleben Sie wissenschaf tliche Erkenntnisse aus einem neuen, überraschenden Blickwinkel, aber dennoch logisch und stark argumentiert.

Dieses Ereignis ist ein klares Plädoyer d afür, dass der Mensch kein Zufallsprodukt ist, sondern die genia le Handschrift eines liebevollen Schöpfers trägt. Das Ticken der Weltenuhr verhallt schon viel zu lange in der schweigenden K&aum l;lte des Alls. Es ist Zeit für eine neue Aufklärung: Eine, die Sinn macht, statt ihn zu rauben. Eine, die uns Gott nicht nimmt, sondern ihn wiederbringt.

Mehr Infos unter: http://www.dieschoepfung.eu/

END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20110124T183446Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20110222T223000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20110222T200000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20160106T214328Z UID:10500@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION: ( http://berlin-wilmersdorf.adventist.eu/article/vortrge-pro f-dr-veith )\n\n SUMMARY:"Ein Wissenschaftler klärt auf Kreation oder Evolution" mit Prof. Dr. Walter Veith LOCATION:Adventhaus Koblenzer Straße 3\, 10715 Berlin SEQUENCE:0 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

< /p> END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20110124T183649Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20110223T223000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20110223T200000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20160106T214328Z UID:10501@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION: ( http://berlin-wilmersdorf.adventist.eu/article/vortrge-pro f-dr-veith )\n\n SUMMARY:"Ein Wissenschaftler klärt auf Kreation oder Evolution" mit Prof. Dr. Walter Veith LOCATION:Adventhaus Koblenzer Straße 3\, 10715 Berlin SEQUENCE:0 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

< /p> END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20110102T112335Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20110308T210000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20110308T200000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20160106T214328Z UID:10112@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION: \n\n \n\n  \n\n  \n\n Lebensschule – was ist das?\n\n Die Le bensschule versteht sich als Bildungsangebot mit dem Ziel\, grundlegende Kenntnisse über seelische und soziale Prozesse sowie praktische Anregun gen zur Lebensbewältigung zu vermitteln.\n\n Mit der zunehmenden Individ ualisierung verlieren traditionelle Wege des „Leben-Lernens“ immer mehr an Bedeutung. Hier will die Lebensschule weiterhelfen.\n\n Lebensschule basiert auf psycho-edukativen Methoden aus der modernen Psychotherapie\, richtet sich aber nicht vornehmlich an Patienten\, sondern an alle\, di e das jeweilige Kursthema interessiert. Kompliziertes wissenschaftliches Gedankengut wird leicht verständlich erklärt. Jeder\, der auf der Suche nach Lösungsansätzen für sich oder andere Menschen ist\, soll von diese m Wissen profitieren können.\n\n Sich vor Depressionen schützen lernen – \n\n damit der Blues nicht alles übertönt \n\n Depressive Störungen gehö ren weltweit zu den häufigsten – und am meisten unterschätzten – Erkrank ungen. In den westlichen Industrienationen ist die Depression das zweith äufigste Leiden nach den Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Gemessen an der be einträchtigten Lebenszeit liegt die Depression laut WHO sogar auf Platz eins: Von allen körperlichen und seelischen Krankheiten raubt sie ihren Opfern am meisten gesunde\, unbeschwerte Jahre. (Quelle: „Es ist\, als o b die Seele unwohl wäre…“\, Bundesministerium für Bildung und Forschung\ , Berlin 2008)\n\n Neben der medikamentösen Behandlung gibt es weitere M öglichkeiten\, Depressionen vorzubeugen oder sie zu behandeln. Darauf de uten Forschungsergebnisse und Erfahrungen aus der Praxis.\n\n Wege aus d er Schwermut zu finden\, Licht ins Lebensdunkel zu bringen sind Anliegen dieses Kurses. Wer nicht selber betroffen ist\, kann vielleicht durch d as vermittelte Wissen anderen Menschen im persönlichen Umfeld weiterhelf en.\n\n Die Kursinhalte wurden speziell für die Lebensschule von Dr. And reas Erben\, Pastor und Beratungspsychologe\, zusammengestellt. Kursleit er und Sprecher ist Pastor Gunnar Scholz \n\n Veranstaltungsprogramm:\n\ n 5. Oktober 2010 – 19.00 Uhr\n\n Die Volkskrankheit Depression verstehe n lernen\n\n  \n\n 9. November 2010 – 19.00 Uhr\n\n Meine Gedanken durch schauen\n\n  \n\n 7. Dezember 2010 – 19.00 Uhr\n\n Meine Gedanken erzieh en\n\n  \n\n 11. Januar 2011 – 19.00 Uhr\n\n Meine Balance bewahren – Wi e ich mit Ärger  und Schuldgefühlen umgehen kann\n\n  \n\n 8. Februar 20 11 – 19.00 Uhr\n\n In Schwung kommen – Wie ich mich selbst besser motivi eren kann\n\n  \n\n 8. März 2011 – 19.00 Uhr\n\n Tugendhaft(ung) – Was e s mir bringt\, Profil zu zeigen\n\n  \n\n 5. April 2011 – 19.00 Uhr\n\n Realistische Ziele für mein Leben finden\n\n  \n\n 3. Mai 2011 – 19.00 U hr\n\n Mich glücklich essen? – Was gesunde Kost zu meinem Wohlbefinden b eiträgt\n\n (Kursabschluss mit gemeinsamem Essen)\n\n  \n\n  \n\n  \n\n Alle Kursabende finden im Gemeindezentrum\n\n  „Adventhaus“ in 10715 Ber lin Koblenzer Str.3 statt. \n\n Die Teilnahme ist kostenlos.\n\n  \n\n \ n\n Lebensschule ist eine Aktion der Adventgemeinde Koblenzer Strasse\n\ n in Berlin-Wilmersdorf\n\n Koblenzer Str.3\n\n 10715 Berlin\n\n Ansprec hpartner:\n\n Pastorin Hannelore Jahn  Tel. 030-76903500\n\n Kursleiter Gunnar Scholz  Tel. 03301-701320\n\n SUMMARY:Lebensschule Wilmersdorf - "Tugendhaft(ung) – Was es mir bringt\, Profil zu zeigen" LOCATION:Adventhaus Koblenzer Straße 3\, 10715 Berlin SEQUENCE:0 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

 

& nbsp;

 

Lebe nsschule – was ist das?

Die Lebenssch ule versteht sich als Bildungsangebot mit dem Ziel, grundlegende Kennt nisse über seelische und soziale Prozesse sowie praktische Anregu ngen zur Lebensbewältigung zu vermitteln.

Mit der zunehmende n Individualisierung verlieren traditionelle Wege des „Leben-Ler nens“ immer mehr an Bedeutung. Hier will die Lebensschule weiter helfen.

Lebensschule basiert auf psycho-edukativen Methoden aus d er modernen Psychotherapie, richtet sich aber nicht vornehmlich an Pat ienten, sondern an alle, die das jeweilige Kursthema interessiert. Kom pliziertes wissenschaftliches Gedankengut wird leicht verständlic h erklärt. Jeder, der auf der Suche nach Lösungsansätze n für sich oder andere Menschen ist, soll von diesem Wissen profi tieren können.

Sich vor Depressionen schütze n lernen –

damit der Blues nicht alles übertönt
< /p>

Depressive Störungen gehören weltweit zu den häufi gsten – und am meisten unterschätzten – Erkrankungen. In den westlichen Industrienationen ist die Depression das zweith&aum l;ufigste Leiden nach den Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Gemessen an der beeinträchtigten Lebenszeit liegt die Depression laut WHO sogar auf Platz eins: Von allen körperlichen und seelischen Krankheiten raubt sie ihren Opfern am meisten gesunde, unbeschwerte Jahre. (Quell e: „Es ist, als ob die Seele unwohl wäre…“, Bu ndesministerium für Bildung und Forschung, Berlin 2008)

Neb en der medikamentösen Behandlung gibt es weitere Möglichkeiten , Depressionen vorzubeugen oder sie zu behandeln. Darauf deuten Fors chungsergebnisse und Erfahrungen aus der Praxis.

Wege aus der Sch wermut zu finden, Licht ins Lebensdunkel zu bringen sind Anliegen dies es Kurses. Wer nicht selber betroffen ist, kann vielleicht durch das v ermittelte Wissen anderen Menschen im persönlichen Umfeld weiterh elfen.

Die Kursinhalte wurden speziell für die Lebenss chule von Dr. Andreas Erben, Pastor und Beratungspsychologe, zusammeng estellt. Kursleiter und Sprecher ist Pastor Gunnar Scholz < /span>

Veranstaltungsprogramm:

5. Oktober 2010 – 19.00 Uhr

Die Volk skrankheit Depression verstehen lernen

 

9. November 2010 – 19.00 Uhr

Meine Gedanken durchschauen

 

7. Dezember 2010 – 19.00 Uhr

Meine Gedanken erzieh en

 

11. Januar 2011 &n dash; 19.00 Uhr

Meine Balance bewahren – Wie ich mit Ärger  und Schuldgefühlen umgehen kann

 

8. Februar 2011 – 19.00 Uhr

In Schwung kommen – Wie ich mich selbst besser motiviere n kann

 

8. März 2011 – 19.00 Uhr

Tugendhaft (ung) – Was es mir bringt, Profil zu zeigen

 

5. April 2011 – 19.00 Uhr

Realistische Ziele für mein Leben finden

 

3. Mai 2011 – 19.00 Uh r

Mich glücklich essen? – Was gesunde Kost zu m einem Wohlbefinden beiträgt

(Kursabschluss mit gemeinsamem E ssen)

 

 

 

Alle Kurs abende finden im Gemeindezentrum

 „Ad venthaus“ in 10715 Berlin Koblenzer Str.3 statt.

Die Teilnahme ist kostenlos.

 


Lebensschule ist eine Aktion der Adventgeme inde Koblenzer Strasse

i n Berlin-Wilmersdorf

Kob lenzer Str.3

10715 Berli n

Ansprechpartner:

Pastorin Hannelore Jahn   ;Tel. 030-76903500

Kursl eiter Gunnar Scholz  Tel. 03301-701320

END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20110406T055752Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20110406T170000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20110406T110000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20121214T171537Z UID:11322@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION:Herzliche Einladung für alle Senioren zum gemütlichen beisamm ensein bei Kaffe\, Kuchen und Gesprächen.\n\n SUMMARY:Seniorentreffen LOCATION:Adventhaus Koblenzer Straße 3\, 10715 Berlin SEQUENCE:0 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

Herzliche Einladung für alle Senioren zum gemütlichen beisamme nsein bei Kaffe, Kuchen und Gesprächen.

END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20110102T111745Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20110503T220000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20110503T210000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20160106T214328Z UID:10111@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION: \n\n \n\n  \n\n  \n\n Lebensschule – was ist das?\n\n Die Le bensschule versteht sich als Bildungsangebot mit dem Ziel\, grundlegende Kenntnisse über seelische und soziale Prozesse sowie praktische Anregun gen zur Lebensbewältigung zu vermitteln.\n\n Mit der zunehmenden Individ ualisierung verlieren traditionelle Wege des „Leben-Lernens“ immer mehr an Bedeutung. Hier will die Lebensschule weiterhelfen.\n\n Lebensschule basiert auf psycho-edukativen Methoden aus der modernen Psychotherapie\, richtet sich aber nicht vornehmlich an Patienten\, sondern an alle\, di e das jeweilige Kursthema interessiert. Kompliziertes wissenschaftliches Gedankengut wird leicht verständlich erklärt. Jeder\, der auf der Suche nach Lösungsansätzen für sich oder andere Menschen ist\, soll von diese m Wissen profitieren können.\n\n Sich vor Depressionen schützen lernen – \n\n damit der Blues nicht alles übertönt \n\n Depressive Störungen gehö ren weltweit zu den häufigsten – und am meisten unterschätzten – Erkrank ungen. In den westlichen Industrienationen ist die Depression das zweith äufigste Leiden nach den Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Gemessen an der be einträchtigten Lebenszeit liegt die Depression laut WHO sogar auf Platz eins: Von allen körperlichen und seelischen Krankheiten raubt sie ihren Opfern am meisten gesunde\, unbeschwerte Jahre. (Quelle: „Es ist\, als o b die Seele unwohl wäre…“\, Bundesministerium für Bildung und Forschung\ , Berlin 2008)\n\n Neben der medikamentösen Behandlung gibt es weitere M öglichkeiten\, Depressionen vorzubeugen oder sie zu behandeln. Darauf de uten Forschungsergebnisse und Erfahrungen aus der Praxis.\n\n Wege aus d er Schwermut zu finden\, Licht ins Lebensdunkel zu bringen sind Anliegen dieses Kurses. Wer nicht selber betroffen ist\, kann vielleicht durch d as vermittelte Wissen anderen Menschen im persönlichen Umfeld weiterhelf en.\n\n Die Kursinhalte wurden speziell für die Lebensschule von Dr. And reas Erben\, Pastor und Beratungspsychologe\, zusammengestellt. Kursleit er und Sprecher ist Pastor Gunnar Scholz \n\n \n\n Veranstaltungsprogram m:\n\n 5. Oktober 2010 – 19.00 Uhr\n\n Die Volkskrankheit Depression ver stehen lernen\n\n  \n\n 9. November 2010 – 19.00 Uhr\n\n Meine Gedanken durchschauen\n\n  \n\n 7. Dezember 2010 – 19.00 Uhr\n\n Meine Gedanken e rziehen\n\n  \n\n 11. Januar 2011 – 19.00 Uhr\n\n Meine Balance bewahren – Wie ich mit Ärger  und Schuldgefühlen umgehen kann\n\n  \n\n 8. Febru ar 2011 – 19.00 Uhr\n\n In Schwung kommen – Wie ich mich selbst besser m otivieren kann\n\n  \n\n 8. März 2011 – 19.00 Uhr\n\n Tugendhaft(ung) – Was es mir bringt\, Profil zu zeigen\n\n  \n\n 5. April 2011 – 19.00 Uhr \n\n Realistische Ziele für mein Leben finden\n\n  \n\n 3. Mai 2011 – 19 .00 Uhr\n\n Mich glücklich essen? – Was gesunde Kost zu meinem Wohlbefin den beiträgt\n\n (Kursabschluss mit gemeinsamem Essen)\n\n  \n\n  \n\n   \n\n Alle Kursabende finden im Gemeindezentrum\n\n  „Adventhaus“ in 1071 5 Berlin Koblenzer Str.3 statt. \n\n Die Teilnahme ist kostenlos.\n\n  \ n\n \n\n Lebensschule ist eine Aktion der Adventgemeinde Koblenzer Stras se\n\n in Berlin-Wilmersdorf\n\n Koblenzer Str.3\n\n 10715 Berlin\n\n An sprechpartner:\n\n Pastorin Hannelore Jahn  Tel. 030-76903500\n\n Kursle iter Gunnar Scholz  Tel. 03301-701320\n\n SUMMARY:Lebensschule Wilmersdorf - Ausweg aus der Depression LOCATION:Adventhaus Koblenzer Str.3 10715 Berlin SEQUENCE:0 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

 

& nbsp;

 

Lebe nsschule – was ist das?

Die Lebenssch ule versteht sich als Bildungsangebot mit dem Ziel, grundlegende Kennt nisse über seelische und soziale Prozesse sowie praktische Anregu ngen zur Lebensbewältigung zu vermitteln.

Mit der zunehmende n Individualisierung verlieren traditionelle Wege des „Leben-Ler nens“ immer mehr an Bedeutung. Hier will die Lebensschule weiter helfen.

Lebensschule basiert auf psycho-edukativen Methoden aus d er modernen Psychotherapie, richtet sich aber nicht vornehmlich an Pat ienten, sondern an alle, die das jeweilige Kursthema interessiert. Kom pliziertes wissenschaftliches Gedankengut wird leicht verständlic h erklärt. Jeder, der auf der Suche nach Lösungsansätze n für sich oder andere Menschen ist, soll von diesem Wissen profi tieren können.

Sich vor Depressionen schütze n lernen –

damit der Blues nicht alles übertönt
< /p>

Depressive Störungen gehören weltweit zu den häufi gsten – und am meisten unterschätzten – Erkrankungen. In den westlichen Industrienationen ist die Depression das zweith&aum l;ufigste Leiden nach den Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Gemessen an der beeinträchtigten Lebenszeit liegt die Depression laut WHO sogar auf Platz eins: Von allen körperlichen und seelischen Krankheiten raubt sie ihren Opfern am meisten gesunde, unbeschwerte Jahre. (Quell e: „Es ist, als ob die Seele unwohl wäre…“, Bu ndesministerium für Bildung und Forschung, Berlin 2008)

Neb en der medikamentösen Behandlung gibt es weitere Möglichkeiten , Depressionen vorzubeugen oder sie zu behandeln. Darauf deuten Fors chungsergebnisse und Erfahrungen aus der Praxis.

Wege aus der Sch wermut zu finden, Licht ins Lebensdunkel zu bringen sind Anliegen dies es Kurses. Wer nicht selber betroffen ist, kann vielleicht durch das v ermittelte Wissen anderen Menschen im persönlichen Umfeld weiterh elfen.

Die Kursinhalte wurden speziell für die Lebenss chule von Dr. Andreas Erben, Pastor und Beratungspsychologe, zusammeng estellt. Kursleiter und Sprecher ist Pastor Gunnar Scholz < /span>


Veranstaltungsprogramm:

5. Oktobe r 2010 – 19.00 Uhr

Die Volkskrankheit Depression verstehen lernen

 

9. November 2010 & ndash; 19.00 Uhr

Meine G edanken durchschauen

 

7. Dezember 2010 – 19.00 Uhr

Meine Gedanken erziehen

 

11. Januar 2011 – 19.00 Uhr

Meine Ba lance bewahren – Wie ich mit Ärger  und Schuldgefüh len umgehen kann

 

8. Februar 2011 – 19.00 Uhr

< span style="font-size: x-small;">In Schwung kommen – Wie ich mich selbst besser motivieren kann

 

8. März 2011 – 19.00 Uhr< /span>

Tugendhaft(ung) – Was es mir bringt, Profil zu zeigen

 

5. April 2011 – 19.00 Uh r

Realistische Ziele f&u uml;r mein Leben finden

 

3. Mai 2011 – 19 .00 Uhr

Mich glücklich essen? – Was gesunde Kost zu meinem Wohl befinden beiträgt

(Kursabschluss mit gemeinsamem Essen)

 

 

 

Alle Kursabende fin den im Gemeindezentrum

 „Adventhaus&l dquo; in 10715 Berlin Koblenzer Str.3 statt.

Di e Teilnahme ist kostenlos.

 


Lebensschule ist eine Aktion der Adventgemeinde Koble nzer Strasse

in Berlin-W ilmersdorf

Koblenzer Str .3

10715 Berlin

Ansprechpartner:

< span style="font-size: x-small;">Pastorin Hannelore Jahn  Tel. 030- 76903500

Kursleiter Gunn ar Scholz  Tel. 03301-701320

END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20110529T185119Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20110607T230000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20110607T210000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20160106T214329Z UID:11788@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION:Forum zum Menschsein\n\n Vom Leben mit so genannten "inneren Kindern"\n\n  \n\n Wenn uns das Leben herausfordert\, wachsen wir manchm al über uns selbst hinaus. Mitunter fallen wir jedoch auch hinter uns se lbst zurück. Statt uns Problemen zu stellen\, überlassen wir uns Verhalt ens- und Beziehungsmustern\, die wir in der Kindheit und Jugend erlernt haben. Es ist\, als ob wir uns auf einem Entwicklungsniveau wieder finde n\, das längst der Vergangenheit angehören sollte.\n\n  \n\n Das Bild vo m so genannten "inneren Kind" kann uns helfen\, solche schwierigen Erfah rungen mit uns selbst besser zu verstehen und zu bewältigen. Ausgehend v om Modell der psycho-sozialen Entwicklung von Robert Kegan können wir ne ue Möglichkeiten entdecken\, sensibler mit uns selbst umzugehen und bess er für uns selbst zu sorgen. Selbstfürsorgende Lebensfertigkeiten gehöre n in das "Notfall-Set" für den Umgang mit unseren so genannten "inneren Kindern".\n\n  \n\n Die Kursinhalte wurden speziell für die Lebensschule von Dr. Andreas Erben\, Pastor und Beratungspsychologe\, zusammengestel lt.\n\n Kursleiter und Sprecher ist Pastor Gunnar Scholz\n\n Veranstaltu ngsprogramm:\n\n \n\n 07. Juni 2011 – 19.00 Uhr\n\n Nachtreffen Kurs: Si ch vor Depressionen schützen lernen... ( http://berlin-wilmersdorf.adven tist.eu/article/lebensschule-wilmersdorf ) Thema: Angst\n\n  \n\n 21. Ju ni 2011 – 19.00 Uhr\n\n Gelassenheit lernen\n\n Referent: Dr. med. G. Ja hn\n\n  \n\n Vorausschau Herbst 2011\n\n Vom Leben mit dem so genannten "inneren Kind"\n\n  \n\n  \n\n Alle Kursabende finden im Gemeindezentrum \n\n  „Adventhaus“ in 10715 Berlin Koblenzer Str.3 statt. \n\n Die Teiln ahme ist kostenlos.\n\n Anmeldung unter: gunnar.scholz@adventisten.de\n\ n oder unter: 030 85790130\n\n  \n\n \n\n Lebensschule ist eine Aktion d er Adventgemeinde Koblenzer Strasse\n\n in Berlin-Wilmersdorf\n\n Koblen zer Str.3\n\n 10715 Berlin\n\n Ansprechpartner:\n\n Pastorin Hannelore J ahn  Tel. 030-76903500\n\n Kursleiter Gunnar Scholz  Tel. 03301-701320\n \n SUMMARY:Lebensschule Wilmersdorf Forum zum Mnschsein: Nachtreffen Kurs: S ich vor Depressionen schützen... Thema: Angst LOCATION:Adventhaus Koblenzer Straße 3\, 10715 Berlin SEQUENCE:0 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

< span style="font-size: large; color: #888888;">Forum zum Menschsein

V om Leben mit so genannten "inneren Kindern"

 

Wenn uns das Leben herausfordert, wachsen wir manchmal über uns se lbst hinaus. Mitunter fallen wir jedoch auch hinter uns selbst zurü ck. Statt uns Problemen zu stellen, überlassen wir uns Verhaltens- und Beziehungsmustern, die wir in der Kindheit und Jugend erlernt habe n. Es ist, als ob wir uns auf einem Entwicklungsniveau wieder finden, d as längst der Vergangenheit angehören sollte.

 

Das Bild vom so genannten "inneren Kind" kann uns helfen, solche schwierigen Erfahrungen mit uns selbst besser zu verstehen und zu bew&a uml;ltigen. Ausgehend vom Modell der psycho-sozialen Entwicklung von Ro bert Kegan können wir neue Möglichkeiten entdecken, sensibler mit uns selbst umzugehen und besser für uns selbst zu sorgen. Selb stfürsorgende Lebensfertigkeiten gehören in das "Notfall-Set" für den Umgang mit unseren so genannten "inneren Kindern".

 

Die Kursinhalte wurden speziell für die Lebensschule von Dr. Andreas Erben, Pastor und Beratungspsychologe, zusammengestellt .

Kursleiter und Sprecher ist Pastor Gunnar Scholz

Veranstaltungsprogramm:


07. Juni 2011 – 19.00 Uhr

Nachtreffen Kurs: Sich vor Depressionen schützen lernen... Thema: Angst

 

21. Juni 2011 – 19.00 Uhr

Gelassenheit lernen< /p>

Referent: Dr. med. G. Jahn

 

Vorausschau Herbst 2011

Vom Leben mit dem so genannten "inneren Kind"

 

 

Alle Kursabende finden im Gemeindezentrum

 &bdq uo;Adventhaus“ in 10715 Berlin Koblenzer Str.3 statt.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung unter: gunnar.scholz@adventisten.de

oder unter: 030 85790130

 


Lebensschule ist eine Aktion der Adventgem einde Koblenzer Strasse

in Berlin-Wilmersdorf

Ko blenzer Str.3

10715 Berl in

Ansprechpartner:

Pastorin Hannelore Jahn &nbs p;Tel. 030-76903500

Kurs leiter Gunnar Scholz  Tel. 03301-701320

END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20110529T185242Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20110621T230000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20110621T210000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20160106T214329Z UID:11789@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION:Forum zum Menschsein\n\n Vom Leben mit so genannten "inneren Kindern"\n\n  \n\n Wenn uns das Leben herausfordert\, wachsen wir manchm al über uns selbst hinaus. Mitunter fallen wir jedoch auch hinter uns se lbst zurück. Statt uns Problemen zu stellen\, überlassen wir uns Verhalt ens- und Beziehungsmustern\, die wir in der Kindheit und Jugend erlernt haben. Es ist\, als ob wir uns auf einem Entwicklungsniveau wieder finde n\, das längst der Vergangenheit angehören sollte.\n\n  \n\n Das Bild vo m so genannten "inneren Kind" kann uns helfen\, solche schwierigen Erfah rungen mit uns selbst besser zu verstehen und zu bewältigen. Ausgehend v om Modell der psycho-sozialen Entwicklung von Robert Kegan können wir ne ue Möglichkeiten entdecken\, sensibler mit uns selbst umzugehen und bess er für uns selbst zu sorgen. Selbstfürsorgende Lebensfertigkeiten gehöre n in das "Notfall-Set" für den Umgang mit unseren so genannten "inneren Kindern".\n\n  \n\n Die Kursinhalte wurden speziell für die Lebensschule von Dr. Andreas Erben\, Pastor und Beratungspsychologe\, zusammengestel lt.\n\n Kursleiter und Sprecher ist Pastor Gunnar Scholz\n\n Veranstaltu ngsprogramm:\n\n \n\n 07. Juni 2011 – 19.00 Uhr\n\n Nachtreffen Kurs: Si ch vor Depressionen schützen lernen... ( http://berlin-wilmersdorf.adven tist.eu/article/lebensschule-wilmersdorf ) Thema: Angst\n\n  \n\n 21. Ju ni 2011 – 19.00 Uhr\n\n Gelassenheit lernen\n\n Referent: Dr. med. G. Ja hn\n\n  \n\n Vorausschau Herbst 2011\n\n Vom Leben mit dem so genannten "inneren Kind"\n\n  \n\n  \n\n Alle Kursabende finden im Gemeindezentrum \n\n  „Adventhaus“ in 10715 Berlin Koblenzer Str.3 statt. \n\n Die Teiln ahme ist kostenlos.\n\n Anmeldung unter: gunnar.scholz@adventisten.de\n\ n oder unter: 030 85790130\n\n  \n\n \n\n Lebensschule ist eine Aktion d er Adventgemeinde Koblenzer Strasse\n\n in Berlin-Wilmersdorf\n\n Koblen zer Str.3\n\n 10715 Berlin\n\n Ansprechpartner:\n\n Pastorin Hannelore J ahn  Tel. 030-76903500\n\n Kursleiter Gunnar Scholz  Tel. 03301-701320\n \n SUMMARY:Lebensschule Wilmersdorf Forum zum Mnschsein: Gelassenheit lernen LOCATION:Adventhaus Koblenzer Straße 3\, 10715 Berlin SEQUENCE:0 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

< span style="font-size: large; color: #888888;">Forum zum Menschsein

V om Leben mit so genannten "inneren Kindern"

 

Wenn uns das Leben herausfordert, wachsen wir manchmal über uns se lbst hinaus. Mitunter fallen wir jedoch auch hinter uns selbst zurü ck. Statt uns Problemen zu stellen, überlassen wir uns Verhaltens- und Beziehungsmustern, die wir in der Kindheit und Jugend erlernt habe n. Es ist, als ob wir uns auf einem Entwicklungsniveau wieder finden, d as längst der Vergangenheit angehören sollte.

 

Das Bild vom so genannten "inneren Kind" kann uns helfen, solche schwierigen Erfahrungen mit uns selbst besser zu verstehen und zu bew&a uml;ltigen. Ausgehend vom Modell der psycho-sozialen Entwicklung von Ro bert Kegan können wir neue Möglichkeiten entdecken, sensibler mit uns selbst umzugehen und besser für uns selbst zu sorgen. Selb stfürsorgende Lebensfertigkeiten gehören in das "Notfall-Set" für den Umgang mit unseren so genannten "inneren Kindern".

 

Die Kursinhalte wurden speziell für die Lebensschule von Dr. Andreas Erben, Pastor und Beratungspsychologe, zusammengestellt .

Kursleiter und Sprecher ist Pastor Gunnar Scholz

Veranstaltungsprogramm:


07. Juni 2011 – 19.00 Uhr

Nachtreffen Kurs: Sich vor Depressionen schützen lernen... Thema: Angst

 

21. Juni 2011 – 19.00 Uhr

Gelassenheit lernen< /p>

Referent: Dr. med. G. Jahn

 

Vorausschau Herbst 2011

Vom Leben mit dem so genannten "inneren Kind"

 

 

Alle Kursabende finden im Gemeindezentrum

 &bdq uo;Adventhaus“ in 10715 Berlin Koblenzer Str.3 statt.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung unter: gunnar.scholz@adventisten.de

oder unter: 030 85790130

 


Lebensschule ist eine Aktion der Adventgem einde Koblenzer Strasse

in Berlin-Wilmersdorf

Ko blenzer Str.3

10715 Berl in

Ansprechpartner:

Pastorin Hannelore Jahn &nbs p;Tel. 030-76903500

Kurs leiter Gunnar Scholz  Tel. 03301-701320

END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20110125T180503Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20110625T223000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20110625T200000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20160106T214328Z UID:10516@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION:Bistro Ohrenschmaus\n\n lädt ein zu einem Vortrag zum Thema:\ n\n  \n\n " Der siebente Tag " Teil 5: "Die Wichtigkeit des Sabbats in u nserer Zeit"\n Filmserie mit Hal Holbrook über die Bedeutung des siebent en Tages\n\n  \n\n \n\n  \n\n Die Serie "Der siebte Tag" geht Entdeckung en nach\, die für viele überraschend sein dürften.\n\nSelbst gläubige Ze itgenossen\, die Bibel und Kirchengeschichte ein wenig kennen\, werden v erblüfft sein über die Funde\,\n\n die diese akribische journalistische Recherche zu Tage gefördert hat.\n\n  \n\n  \n\n Wann:  25.Juni 2011  \n \n um 18:00 Uhr\n\n                 \n\n    Wo:  Adventhaus\n\n                    Koblenzer Str.3\n\n               10715 Berlin\n\n  \n\n   Im Anschluss können Sie die Köstlichkeiten\n        aus unserem BISTRO schm ausen\n\n        \n\n Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung!\n\n   \n\n > > Hier Anmelden <<  ( http://berlin-wilmersdorf.adventist.eu/forms/2610/ form_submissions/new )\n\n SUMMARY:Bistro Ohrenschmaus Thema: Filmreihe: "Der siebente Tag" Teil 5 LOCATION:Adventhaus Koblenzer Straße 3\, 10715 Berlin SEQUENCE:0 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

Bistro Ohrenschmaus

lädt ein zu einem Vortrag zum Thema:

 

" Der s iebente Tag " Teil 5:

"Die Wichtigkeit des Sabbats in unserer Zeit"

Filmserie mit Hal Holbrook über d ie Bedeutung des siebenten Tages

 


 

Die Se rie "Der siebte Tag" geht Entdeckungen nach, die für viele übe rraschend sein dürften.

Selbst gläubige Zeitgenossen, die Bibel und Kirchengeschich te ein wenig kennen, werden verblüfft sein über die Funde,

die diese akribische journalistische Recherche zu Tage gefördert h at.

 

 

Wann:  25.Juni 2011 &nb sp;

um 18:00 Uhr

&nb sp;           &nb sp;  

    Wo:  Adventhaus

    &n bsp;           &n bsp; Koblenzer Str.3

        ;       10715 Berlin

< p style="text-align: center;"> 

 

Im Anschluss können Sie die Köstlichkeiten

       aus unserem BISTRO schmausen

      

Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung!

 

>> Hier Anmelden <&l t; 

END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20110703T101738Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20110709T141500 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20110709T120000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20121214T171543Z UID:12065@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION:Am Sabbat\, den 09. Juli 2011 findet in der Adventgemeinde Ko blenzer Straße kein Gottesdienst statt. Wir bitten daher den Gottesdiens t der umliegenden Gemeinden zu besuchen.\n\n SUMMARY:09.07.11 - Kein Gottesdienst in der Koblenzer Straße SEQUENCE:0 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

Am Sabbat, den 09. Juli 2011 findet in der Adventgemeinde Koblenzer Straße kein Gottesdienst st att. Wir bitten daher den Gottesdienst der umliegenden Gemeinden zu besu chen.

END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20110703T091757Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20110820T223000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20110819T210000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20121214T171543Z UID:12064@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION: \n\n Ab dem 20.08.2011 startet unser Bistro Ohrenschmaus in das 2 Halbjahr 2011.\n\n Diesmal ist das Bistro der Abschluss eines Semi narwochenendes mit Daniela Reich zum Thema:\n\n  \n\n " Gott im Alltag e rleben - Gebet" \n\n Beginnend mit Freitagabend werden wir uns mit den F ragen auseinandersetzen:\n\n "Wie können wir mit diesem allmächtigen Got t in Verbindung treten?" und "Wie offenbart ER sich unserem alltäglichen Leben?"\n\n  \n\n Es erwarten uns spannende\, praxisnahe Erzählungen un d Erfahrungen\, die Daniela Reich uns zum kennenlernen und aufbauen eine r lebendigen Gottesbeziehung erzählen wird.\n\n  \n\n Wann?\n\n Freitag\ , 19.08.2011\n\n um 19:00 Uhr\n\n Thema: "Von Glaubenshelden lernen" \n \n \n\n  \n\n Sabbat\, 20.08 2011\n\n um 11:00 Uhr\n\n Thema: "Die Famil ie: Übungs- und Schauplatz für große Gotteserfahrungen" \n \n\n  \n\n Sa bbat\, 20.08.2011\n\n um 18:00 Uhr\n\n Thema: "Wie höre ich Gottes Stimm e?"\n\n                 \n\n Wo? \n\n Adventhaus\n\n Koblenzer Str.3\n\n 10715 Berlin\n\n  \n\n   Am Sabbatabend sind Sie herzlich Eingeladen im Anschluss die Köstlichkeiten\n        aus unserem BISTRO zu schmausen\n \n        \n\n Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung für Sabbatabend!\n\n   \n\n >> Hier Anmelden <<  ( http://berlin-wilmersdorf.adventist.eu/fo rms/2610/form_submissions/new )\n\n SUMMARY:Bistro Ohrenschmaus - Gott im Alltag erleben LOCATION:Koblenzer Straße 3\, 10715 Berlin SEQUENCE:0 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

 

Ab dem 20.08.2011 startet unser Bistro Ohrenschmaus in das 2 Halbjahr 2011.

Diesmal ist d as Bistro der Abschluss eines Seminarwochenendes mit Daniela Reich zum T hema:

 < /p>

" Gott im Alltag erleben - Gebet"


Beginnend mit Freita gabend werden wir uns mit den Fragen auseinandersetzen:

"Wie k&oum l;nnen wir mit diesem allmächtigen Gott in Verbindung treten?" und "Wie offenbart ER sich unserem alltäglichen Leben?"

 

Es erwarten uns spannende, praxisnahe Erzählungen und Erfahrungen, die Daniela Reich uns zum kennenlernen und aufbauen einer lebendigen Gottesbeziehung erzählen wird.

 

Wann?

Freitag, 19.08.2011

um 19:00 Uhr

Thema: "Von Glaubenshelden lernen"

 

Sabbat, 20.08 2011

um 11:00 Uhr

Thema: "Die Familie: Übungs- und Schauplatz fü ;r große Gotteserfahrungen"

 

Sabb at, 20.08.2011

um 18:00 Uhr

Thema: "W ie höre ich Gottes Stimme?"

       &n bsp;       

Wo?

Adventhaus

Koblenzer S tr.3

10715 Berlin

 

 

Am Sabbatabend sind Sie herzlich Eingel aden im Anschluss die Köstlichkeiten

       aus unserem BISTRO zu schmausen

  &nbs p;   

Wir bitten um rechtzei tige Anmeldung für Sabbatabend!

 

>> Hier Anmelden << 

END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20110825T173636Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20110917T230000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20110917T200000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20121214T171545Z UID:12324@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION:Das Bistro Ohrenschmaus lädt ein zu einem Interessanten Vortr ag zum Thema:\n\n  \n\n " Aktuelles Zeitgeschehen ... Gelassen in die Zu kunft schauen?"  \n\n  \n\n Wann?\n\n   Sabbat\, 17.09. 2011\n\n um 18:0 0 Uhr\n\n \n\n  \n\n Wo? \n\n Adventhaus\n\n Koblenzer Str.3\n\n 10715 B erlin\n\n  \n\n   Im Anschluss daran sind Sie herzlich Eingeladen die Kö stlichkeiten\n        aus unserem BISTRO zu schmausen\n\n        \n\n Wi r bitten um rechtzeitige Anmeldung!!!\n\n   \n\n >> Hier Anmelden <<  ( http://../../forms/2610/form_submissions/new )\n\n SUMMARY:Bistro Ohrenschmaus Thema: Aktuelles Zeitgeschehen ... Gelassen i n die Zukunft schauen? LOCATION:Adventhaus Koblenzer Straße 3\, 10715 Berlin SEQUENCE:0 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

Das Bistro Ohrenschmaus lädt ein zu einem Interessanten Vortrag zum Thema:

 

" Aktuelles Zeitgeschehen ... Gelassen in die Zukunft schauen?"

 

 

Wann?

  Sabbat, 17.09. 2011

um 18:00 Uhr

 

Wo?< /span>

Adventhaus

Koblenzer Str.3

10715 Berlin

 

 

Im Anschluss daran si nd Sie herzlich Eingeladen die Köstlichkeiten

       aus u nserem BISTRO zu schm ausen

 & nbsp;    

Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung!!!

 

>> Hi er Anmelden <<  END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20101109T201740Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20111004T220000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20111004T210000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20160106T214327Z UID:9292@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION:\n\n  \n\n Für alle\, die mehr über das Buch der Bücher wisse n wollen und sich fragen\, was uns Gott damit sagen möchte\n\n oder ganz andere Fragen zur Bibel haben\,\n\n sind jeden Dienstag um 19 Uhr herzl ich zum Bibelkreis für Jung und Alt in die Koblenzer Straße 3 eingeladen .\n\n SUMMARY:Bibelstunde für Interessierte RRULE:FREQ=WEEKLY;BYDAY=TU;UNTIL=20121002 LOCATION:Adventhaus Koblenzer Straße 3\, 10715 Berlin SEQUENCE:1 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

 

Für al le, die mehr über das Buch der Bücher wissen wollen und sich f ragen, was uns Gott damit sagen möchte

oder ganz andere Fragen zur Bibel haben,

sind jeden Dienst ag um 19 Uhr herzlich zum Bibelkreis für Jung und Alt in die Koblenzer Straße 3 eingelade n.

END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20110825T174341Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20111015T220000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20111015T200000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20121214T171545Z UID:12325@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION: Das Bistro Ohrenschmaus lädt ein zu einem Interessanten Vort rag zum Thema:\n\n  \n\n " Aktuelles Zeitgeschehen ... Gelassen in die Z ukunft schauen?"  \n\n  \n\n Wann?\n\n   Sabbat\, 15.10. 2011\n\n um 18: 00 Uhr\n\n \n\n  \n\n Wo? \n\n Adventhaus\n\n Koblenzer Str.3\n\n 10715 Berlin\n\n  \n\n   Im Anschluss daran sind Sie herzlich Eingeladen die K östlichkeiten\n        aus unserem BISTRO zu schmausen\n\n        \n\n W ir bitten um rechtzeitige Anmeldung!!!\n\n   \n\n >> Hier Anmelden <<  ( http://../../forms/2610/form_submissions/new )\n\n SUMMARY:Bistro Ohrenschmaus Thema: Aktuelles Zeitgeschehen ... Gelassen i n die Zukunft schauen? LOCATION:Adventhaus Koblenzer Straße 3\, 10715 Berlin SEQUENCE:0 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

Das Bistro Ohrenschmaus lädt ein zu einem Interessant en Vortrag zum Thema:

 

" Aktuelles Zeitgeschehen ... Gelassen in die Zukunft schauen?"

 

 

Wann?

  Sabbat, 15.10. 2011

um 18:00 Uhr


 

Wo?

Adventhaus

Koblenzer Str.3< /strong>

10715 Berlin

 

& nbsp;

Im Anschluss daran sind Sie herzlich Eingeladen die Köstlichkei ten

     &nbs p; aus unserem BISTRO zu schmausen

      

Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung!!!

 

> ;> Hier Anmelden <<& nbsp;

END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20111016T061654Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20111112T220000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20111112T190000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20121214T171600Z UID:12956@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION: Das Bistro Ohrenschmaus lädt ein zu einem Interessanten Vort rag zum Thema:\n\n  \n\n " Aktuelles Zeitgeschehen ... Gelassen in die Z ukunft schauen?"  \n\n  \n\n Wann?\n\n   Sabbat\, 12.11. 2011\n\n um 18: 00 Uhr\n\n \n\n  \n\n Wo? \n\n Adventhaus\n\n Koblenzer Str.3\n\n 10715 Berlin\n\n  \n\n   Im Anschluss daran sind Sie herzlich Eingeladen die K östlichkeiten\n        aus unserem BISTRO zu schmausen\n\n        \n\n W ir bitten um rechtzeitige Anmeldung!!!\n\n   \n\n >> Hier Anmelden <<  ( http://../../forms/2610/form_submissions/new )\n\n SUMMARY:Bistro Ohrenschmaus Thema: Aktuelles Zeitgeschehen ... Gelassen i n die Zukunft schauen? Teil 3 LOCATION:Adventhaus Koblenzer Straße 3\, 10715 Berlin SEQUENCE:0 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

Das Bistro Ohrenschmaus lädt ein zu einem Interessant en Vortrag zum Thema:

 

" Aktuelles Zeitgeschehen ... Gelassen in die Zukunft schauen?"

 

 

Wann?

  Sabbat, 12.11. 2011

um 18:00 Uhr


 

Wo?

Adventhaus

Koblenzer Str.3< /strong>

10715 Berlin

 

& nbsp;

Im Anschluss daran sind Sie herzlich Eingeladen die Köstlichkei ten

     &nbs p; aus unserem BISTRO zu schmausen

      

Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung!!!

 

> ;> Hier Anmelden <<& nbsp;

END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20111219T170640Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20120118T220000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20120118T200000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20121214T171608Z UID:13539@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION:Die Adventgemeinde Koblenzer Straße lädt herzliche zu einem V ortragsabend aus der Reihe " Daniel - Propezeihungen für unsere Zeit" ei n.\n\n  \n\n An diesem ABend widmen wir uns dem Thema: "Gottes Handeln i n der Geschichte"\n\n SUMMARY:Vortrag: Daniel Teil 2: LOCATION:Adventhaus Koblenzer Straße 3\, 10715 Berlin SEQUENCE:0 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

Die Adventgemeinde Koblenzer Straße lädt herzliche zu einem V ortragsabend aus der Reihe " Daniel - Propezeihungen für unsere Zei t" ein.

 

An diesem ABend widmen wir uns dem Thema: " Gottes Handeln in der Geschichte"

END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20120202T153057Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20120225T213000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20120215T200000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20160106T214331Z UID:14289@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION:"Daniel - Biblische Vorhersagen für unsere Zeit" Teil 5\n\n " Das kleine Horn"\n\n Die Ereignisse unserer Welt fordern immer mehr zum Nachdenken heraus. Mehr als interessant ist\, was die biblischen Prophet en schon vor langer Zeit über den Werdegang der Weltgeschichte angekündi gt haben. Dabei nimmt das Buch Daniel eine gewisse Sonderrolle ein. Hier finden wir eine Fülle von Aussagen\, die Licht auf historische Entwickl ungen der Weltgeschichte werfen. Geoff Youlden stellt das prophetische B uch mithilfe von Computeranimationen und Aufnahmen an historischen Orten vor.\n\n Quelle: www.amazingfacts.org\n\n SUMMARY:Vortragsreihe: " Daniel - Biblische Vorhersagen für unsere Zeit" Teil 5 LOCATION:Adventhaus Koblenzer Straße 3\, 10715 Berlin SEQUENCE:0 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

"Daniel - Biblische Vorhersage n für unsere Zeit" Teil 5

"Das kleine Horn"

Die E reignisse unserer Welt fordern immer mehr zum Nachdenken heraus. Mehr al s interessant ist, was die biblischen Propheten schon vor langer Zeit &u uml;ber den Werdegang der Weltgeschichte angekündigt haben. Dabei n immt das Buch Daniel eine gewisse Sonderrolle ein. Hier finden wir& nbsp;eine Fülle von Aussagen, die Licht auf historische Entwicklung en der Weltgeschichte werfen. Geoff Youlden stellt das prophetische Buch mithilfe von Computeranimationen und Aufnahmen an historischen Orten vo r.

Quelle: www.amazingfacts.org

END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20120202T153404Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20120225T213000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20120225T200000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20160106T214331Z UID:14290@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION:"Daniel - Biblische Vorhersagen für unsere Zeit" Teil 6\n\n " Die Bedeutung des Gesetzes"\n\n Die Ereignisse unserer Welt fordern imme r mehr zum Nachdenken heraus. Mehr als interessant ist\, was die biblisc hen Propheten schon vor langer Zeit über den Werdegang der Weltgeschicht e angekündigt haben. Dabei nimmt das Buch Daniel eine gewisse Sonderroll e ein. Hier finden wir eine Fülle von Aussagen\, die Licht auf historisc he Entwicklungen der Weltgeschichte werfen. Geoff Youlden stellt das pro phetische Buch mithilfe von Computeranimationen und Aufnahmen an histori schen Orten vor.\n\n Quelle: www.amazingfacts.org\n\n SUMMARY:Vortragsreihe: " Daniel - Biblische Vorhersagen für unsere Zeit" Teil 6 LOCATION:Adventhaus Koblenzer Straße 3\, 10715 Berlin SEQUENCE:0 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

"Daniel - Biblische Vorhersage n für unsere Zeit" Teil 6

"Die Bedeutung des Gesetzes"

Die Ereignisse unserer Welt fordern immer mehr zum Nachdenke n heraus. Mehr als interessant ist, was die biblischen Propheten schon v or langer Zeit über den Werdegang der Weltgeschichte angekündi gt haben. Dabei nimmt das Buch Daniel eine gewisse Sonderrolle ein. Hier finden wir eine Fülle von Aussagen, die Licht auf histor ische Entwicklungen der Weltgeschichte werfen. Geoff Youlden stellt das prophetische Buch mithilfe von Computeranimationen und Aufnahmen an hist orischen Orten vor.

Quelle: www.amazingfacts.or g

END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20111113T161633Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20120310T220000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20120310T190000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20121214T171605Z UID:13281@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION: Das Bistro Ohrenschmaus lädt ein zu einer Interessanten Vort ragsreihe zum Thema:\n\n  \n\n " Daniel - Biblische Vorhersagen für unse re Zeit" Teil 7\n "Ein Gesetz wird in Frage gestellt"\n\n  \n\n  \n\n Di e Ereignisse unserer Welt fordern immer mehr zum Nachdenken heraus. Mehr als interessant ist\, was die biblischen Propheten schon vor langer Zei t über den Werdegang der Weltgeschichte angekündigt haben. Dabei nimmt d as Buch Daniel eine gewisse Sonderrolle ein. Hier finden wir eine Fülle von Aussagen\, die Licht auf historische Entwicklungen der Weltgeschicht e werfen. Geoff Youlden stellt das prophetische Buch mithilfe von Comput eranimationen und Aufnahmen an historischen Orten vor.  \n\n  \n\n Wann? \n\n   Sabbat\,10.03.2012\n\n um 18:00 Uhr\n\n \n\n  \n\n Wo? \n\n Adven thaus\n\n Koblenzer Str.3\n\n 10715 Berlin\n\n  \n\n   Im Anschluss dara n sind Sie herzlich Eingeladen die Köstlichkeiten\n        aus unserem B ISTRO zu schmausen\n\n        \n\n Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung! !!\n\n   \n\n >> Hier Anmelden <> Mittwoch\, 14.03.2012 um 19.00 Uhr     Teil 8\n\n „Die Frage der Autorität„\n\n >> Samstag\,   24.03.2012 um 1 9.00 Uhr    Teil 9\n\n „ Daniels längste Zeitweissagnung„\n\n SUMMARY:Bistro Ohrenschmaus\; Vortragsreihe: " Daniel - Biblische Vorhers agen für unsere Zeit" Teil 7 LOCATION:Adventhaus Koblenzer Straße 3\, 10715 Berlin SEQUENCE:0 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

Das Bistro Ohrenschmaus lädt ein zu einer Interessanten Vortragsreihe zum Thema:

 

" Daniel - Biblische Vorhersagen für unsere Zeit" Teil 7

"Ein Gesetz w ird in Frage gestellt"

 

 

Die Ereignisse unserer Welt fordern immer mehr zum Nachdenken heraus. Mehr als interessant ist, was die biblischen Propheten schon vor langer Zeit über den Werdegang der Weltgeschichte angekündigt haben. Dabei nimmt das Buch Daniel eine gewisse Sonderrolle ein. Hier finden wi r eine Fülle von Aussagen, die Licht auf historische Entwicklu ngen der Weltgeschichte werfen. Geoff Youlden stellt das prophetische Bu ch mithilfe von Computeranimationen und Aufnahmen an historischen Orten vor.

 

 

Wann?

  Sabbat,10.03.2012

um 18:00 Uhr


 

Wo?

Adventhaus

Koblenzer S tr.3

10715 Berlin

 

 

Im Anschluss daran sind Sie herzlich Eingeladen die K&o uml;stlichkeiten

   &nb sp;   aus unserem BISTRO zu schmausen

      

Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung!!!

 

>> Hier Anmelden <& lt; 

 

 

 

Weitere Vortragstermine:

>> Mittwoch, 14.03.2012 um 19.00 Uhr&nbs p;    Teil 8

&b dquo;Die Frage der Autorität„

>> Samstag,   24.03.2012 um 19.00 Uhr  &n bsp; Teil 9

&bdqu o; Daniels längste Zeitweissagnung„

END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20120219T114627Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20120314T220000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20120314T200000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20160106T214331Z UID:14491@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION: "Daniel - Biblische Vorhersagen für unsere Zeit" Teil 8\n\n "Die Frage der Autorität"\n\n Die Ereignisse unserer Welt fordern immer mehr zum Nachdenken heraus. Mehr als interessant ist\, was die biblische n Propheten schon vor langer Zeit über den Werdegang der Weltgeschichte angekündigt haben. Dabei nimmt das Buch Daniel eine gewisse Sonderrolle ein. Hier finden wir eine Fülle von Aussagen\, die Licht auf historische Entwicklungen der Weltgeschichte werfen. Geoff Youlden stellt das proph etische Buch mithilfe von Computeranimationen und Aufnahmen an historisc hen Orten vor.\n\n Quelle: www.amazingfacts.org\n\n SUMMARY:Vortragsreihe: " Daniel - Biblische Vorhersagen für unsere Zeit" Teil 8 LOCATION:Adventhaus Koblenzer Straße 3\, 10715 Berlin SEQUENCE:0 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

"Dani el - Biblische Vorhersagen für unsere Zeit" Teil 8

"Die Frage der Autorit&aum l;t"

Die Ereignisse unserer Welt forde rn immer mehr zum Nachdenken heraus. Mehr als interessant ist, was die b iblischen Propheten schon vor langer Zeit über den Werdegang der We ltgeschichte angekündigt haben. Dabei nimmt das Buch Daniel ei ne gewisse Sonderrolle ein. Hier finden wir eine Fülle von Aus sagen, die Licht auf historische Entwicklungen der Weltgeschichte werfen . Geoff Youlden stellt das prophetische Buch mithilfe von Computeranimat ionen und Aufnahmen an historischen Orten vor.

Quelle: www.amazingfacts.org

END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20120219T115219Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20120324T220000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20120324T200000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20160106T214331Z UID:14492@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION: "Daniel - Biblische Vorhersagen für unsere Zeit" Teil 9\n\n "Daniels längste Zeitweissagnung"\n\n Die Ereignisse unserer Welt forder n immer mehr zum Nachdenken heraus. Mehr als interessant ist\, was die b iblischen Propheten schon vor langer Zeit über den Werdegang der Weltges chichte angekündigt haben. Dabei nimmt das Buch Daniel eine gewisse Sond errolle ein. Hier finden wir eine Fülle von Aussagen\, die Licht auf his torische Entwicklungen der Weltgeschichte werfen. Geoff Youlden stellt d as prophetische Buch mithilfe von Computeranimationen und Aufnahmen an h istorischen Orten vor.\n\n Quelle: www.amazingfacts.org\n\n SUMMARY:Vortragsreihe: " Daniel - Biblische Vorhersagen für unsere Zeit" Teil 9 LOCATION:Adventhaus Koblenzer Straße 3\, 10715 Berlin SEQUENCE:0 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

"Dani el - Biblische Vorhersagen für unsere Zeit" Teil 9

"Daniels längste Zeit weissagnung"

Die Ereignisse unserer We lt fordern immer mehr zum Nachdenken heraus. Mehr als interessant ist, w as die biblischen Propheten schon vor langer Zeit über den Werdegan g der Weltgeschichte angekündigt haben. Dabei nimmt das Buch D aniel eine gewisse Sonderrolle ein. Hier finden wir eine Fülle von Aussagen, die Licht auf historische Entwicklungen der Weltgeschicht e werfen. Geoff Youlden stellt das prophetische Buch mithilfe von Comput eranimationen und Aufnahmen an historischen Orten vor.

Quelle: www.amazingfacts.org

< /html> END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20120219T120526Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20120414T230000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20120414T200000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20121214T171619Z UID:14497@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION: Das Bistro Ohrenschmaus lädt ein zu einer Interessanten Vort ragsreihe zum Thema:\n\n  \n\n " Daniel - Biblische Vorhersagen für unse re Zeit" Teil 10\n "Heiligtum - Was ist das?"\n\n  \n\n  \n\n Die Ereign isse unserer Welt fordern immer mehr zum Nachdenken heraus. Mehr als int eressant ist\, was die biblischen Propheten schon vor langer Zeit über d en Werdegang der Weltgeschichte angekündigt haben. Dabei nimmt das Buch Daniel eine gewisse Sonderrolle ein. Hier finden wir eine Fülle von Auss agen\, die Licht auf historische Entwicklungen der Weltgeschichte werfen . Geoff Youlden stellt das prophetische Buch mithilfe von Computeranimat ionen und Aufnahmen an historischen Orten vor.  \n\n  \n\n Wann?\n\n   S abbat\,14.04.2012\n\n um 18:00 Uhr\n\n \n\n  \n\n Wo? \n\n Adventhaus\n\ n Koblenzer Str.3\n\n 10715 Berlin\n\n  \n\n   Im Anschluss daran sind S ie herzlich Eingeladen die Köstlichkeiten\n        aus unserem BISTRO zu schmausen\n\n        \n\n Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung!!!\n\n   \n\n >> Hier Anmelden <> Mittwoch\, 25.04.2012 um 19.00 Uhr     Teil 11 \n\n „Jesus unser Fürsprecher„\n\n >> Samstag\,   28.04.2012 um 19.00 Uh r    Teil 12\n\n „Die Enthüllung„ \n\n SUMMARY:Bistro Ohrenschmaus\; Vortragsreihe: " Daniel - Biblische Vorhers agen für unsere Zeit" Teil 10 LOCATION:Adventhaus Koblenzer Straße 3\, 10715 Berlin SEQUENCE:0 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

Das Bist ro Ohrenschmaus lädt ein zu einer Interessanten Vortragsreihe zum T hema:

 

" Daniel - Biblis che Vorhersagen für unsere Zeit" Teil 10

"Heiligtum - Was ist das?"

 

 

Die Ereignisse unserer Welt fordern immer mehr zum Nachden ken heraus. Mehr als interessant ist, was die biblischen Propheten schon vor langer Zeit über den Werdegang der Weltgeschichte angekün digt haben. Dabei nimmt das Buch Daniel eine gewisse Sonderrolle ei n. Hier finden wir eine Fülle von Aussagen, die Licht auf hist orische Entwicklungen der Weltgeschichte werfen. Geoff Youlden stellt da s prophetische Buch mithilfe von Computeranimationen und Aufnahmen an hi storischen Orten vor.

 

 

Wann?

  Sabbat,14.04.2012

um 18:00 Uhr


< p> 

Wo?

Adventh aus

Koblenzer Str.3

10715 Berlin

 

 

Im Anschluss daran sind Sie herzlich E ingeladen die Köstlichkeiten

&nbs p;      aus unserem < strong>BISTRO zu schmausen

       

Wir bitten um rechtzeitige Anm eldung!!!

 

>> Hier Anmelden << 

 

 

 

Weitere Vortragstermine:

>> Mittwoch, 25.04.2012 um 19.00 Uhr     Teil 11

„Jesus unser Fürsprecher„

>> Samstag,   28.04.2012 um 19.00 Uhr    Teil 12

„Die Enthüllung„

END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20120219T115521Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20120425T230000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20120425T210000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20160106T214331Z UID:14493@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION: "Daniel - Biblische Vorhersagen für unsere Zeit" Teil 11\n\n "Jesus - unser Fürsprecher"\n\n Die Ereignisse unserer Welt fordern imm er mehr zum Nachdenken heraus. Mehr als interessant ist\, was die biblis chen Propheten schon vor langer Zeit über den Werdegang der Weltgeschich te angekündigt haben. Dabei nimmt das Buch Daniel eine gewisse Sonderrol le ein. Hier finden wir eine Fülle von Aussagen\, die Licht auf historis che Entwicklungen der Weltgeschichte werfen. Geoff Youlden stellt das pr ophetische Buch mithilfe von Computeranimationen und Aufnahmen an histor ischen Orten vor.\n\n Quelle: www.amazingfacts.org\n\n SUMMARY:Vortragsreihe: " Daniel - Biblische Vorhersagen für unsere Zeit" Teil 11 LOCATION:Adventhaus Koblenzer Straße 3\, 10715 Berlin SEQUENCE:0 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

"Dani el - Biblische Vorhersagen für unsere Zeit" Teil 11

"Jesus - unser Fürsp recher"

Die Ereignisse unserer Welt fo rdern immer mehr zum Nachdenken heraus. Mehr als interessant ist, was di e biblischen Propheten schon vor langer Zeit über den Werdegang der Weltgeschichte angekündigt haben. Dabei nimmt das Buch Daniel eine gewisse Sonderrolle ein. Hier finden wir eine Fülle von Aussagen, die Licht auf historische Entwicklungen der Weltgeschichte wer fen. Geoff Youlden stellt das prophetische Buch mithilfe von Computerani mationen und Aufnahmen an historischen Orten vor.

Quelle: www.amazingfacts.org

END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20120219T115634Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20120428T230000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20120428T210000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20160106T214331Z UID:14494@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION: "Daniel - Biblische Vorhersagen für unsere Zeit" Teil 12\n\n "Die Enthüllung"\n\n Die Ereignisse unserer Welt fordern immer mehr zum Nachdenken heraus. Mehr als interessant ist\, was die biblischen Prophe ten schon vor langer Zeit über den Werdegang der Weltgeschichte angekünd igt haben. Dabei nimmt das Buch Daniel eine gewisse Sonderrolle ein. Hie r finden wir eine Fülle von Aussagen\, die Licht auf historische Entwick lungen der Weltgeschichte werfen. Geoff Youlden stellt das prophetische Buch mithilfe von Computeranimationen und Aufnahmen an historischen Orte n vor.\n\n Quelle: www.amazingfacts.org\n\n SUMMARY:Vortragsreihe: " Daniel - Biblische Vorhersagen für unsere Zeit" Teil 12 LOCATION:Adventhaus Koblenzer Straße 3\, 10715 Berlin SEQUENCE:0 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

"Dani el - Biblische Vorhersagen für unsere Zeit" Teil 12

"Die Enthüllung"

Die Ereignisse unserer Welt fordern immer mehr zum Nachdenken heraus. Mehr als interessant ist, was die biblische n Propheten schon vor langer Zeit über den Werdegang der Weltgeschi chte angekündigt haben. Dabei nimmt das Buch Daniel eine gewis se Sonderrolle ein. Hier finden wir eine Fülle von Aussagen, d ie Licht auf historische Entwicklungen der Weltgeschichte werfen. Geoff Youlden stellt das prophetische Buch mithilfe von Computeranimationen un d Aufnahmen an historischen Orten vor.

Quelle: www.amazingfacts.org

END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20120219T115906Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20120502T230000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20120502T210000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20160106T214331Z UID:14495@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION: "Daniel - Biblische Vorhersagen für unsere Zeit" Teil 13\n\n "Leben nach dem Tod"\n\n Die Ereignisse unserer Welt fordern immer mehr zum Nachdenken heraus. Mehr als interessant ist\, was die biblischen Pr opheten schon vor langer Zeit über den Werdegang der Weltgeschichte ange kündigt haben. Dabei nimmt das Buch Daniel eine gewisse Sonderrolle ein. Hier finden wir eine Fülle von Aussagen\, die Licht auf historische Ent wicklungen der Weltgeschichte werfen. Geoff Youlden stellt das prophetis che Buch mithilfe von Computeranimationen und Aufnahmen an historischen Orten vor.\n\n Quelle: www.amazingfacts.org\n\n SUMMARY:Vortragsreihe: " Daniel - Biblische Vorhersagen für unsere Zeit" Teil 13 LOCATION:Adventhaus Koblenzer Straße 3\, 10715 Berlin SEQUENCE:0 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

"Dani el - Biblische Vorhersagen für unsere Zeit" Teil 13

"Leben nach dem Tod"

Die Ereignisse unserer Welt fordern immer mehr zum Nachdenken heraus. Mehr als interessant ist, was die biblischen Propheten schon vor langer Zeit über den Werdegang der Weltgeschic hte angekündigt haben. Dabei nimmt das Buch Daniel eine gewiss e Sonderrolle ein. Hier finden wir eine Fülle von Aussagen, di e Licht auf historische Entwicklungen der Weltgeschichte werfen. Geoff Y oulden stellt das prophetische Buch mithilfe von Computeranimationen und Aufnahmen an historischen Orten vor.

Quelle: www.amazingfacts.org

END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20120219T120034Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20120523T230000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20120523T210000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20160106T214331Z UID:14496@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION: "Daniel - Biblische Vorhersagen für unsere Zeit" Teil 15\n\n "Das Siegel Gottes"\n\n Die Ereignisse unserer Welt fordern immer mehr zum Nachdenken heraus. Mehr als interessant ist\, was die biblischen Pro pheten schon vor langer Zeit über den Werdegang der Weltgeschichte angek ündigt haben. Dabei nimmt das Buch Daniel eine gewisse Sonderrolle ein. Hier finden wir eine Fülle von Aussagen\, die Licht auf historische Entw icklungen der Weltgeschichte werfen. Geoff Youlden stellt das prophetisc he Buch mithilfe von Computeranimationen und Aufnahmen an historischen O rten vor.\n\n Quelle: www.amazingfacts.org\n\n SUMMARY:Vortragsreihe: " Daniel - Biblische Vorhersagen für unsere Zeit" Teil 15 LOCATION:Adventhaus Koblenzer Straße 3\, 10715 Berlin SEQUENCE:0 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

"Dani el - Biblische Vorhersagen für unsere Zeit" Teil 15

"Das Siegel Gottes"

Die Ereignisse unserer Welt fordern immer m ehr zum Nachdenken heraus. Mehr als interessant ist, was die biblischen Propheten schon vor langer Zeit über den Werdegang der Weltgeschich te angekündigt haben. Dabei nimmt das Buch Daniel eine gewisse Sonderrolle ein. Hier finden wir eine Fülle von Aussagen, die Licht auf historische Entwicklungen der Weltgeschichte werfen. Geoff Yo ulden stellt das prophetische Buch mithilfe von Computeranimationen und Aufnahmen an historischen Orten vor.

Quelle: www.amazingfacts.org

END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20111009T151346Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20120815T213000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20120815T203000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20131015T182130Z UID:12859@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION:Haus-/Gebetskreis: "Charakterstärkende Impulse"\n\n  \n\n imm er Mittwochs 18.30Uhr\n\n bei Famillie Förster (Zehlendorf)\n\n  \n\n Wü nscht sich nicht jeder einen Charakter\, der wirklich Standhaftigkeit ha t\, wenn es mal hart auf hart kommt? Einen Charakter\, der ehrbar und gu t ist?\n\n  \n\n In unserem Haus- /Gebetskreis beschäftigen wir uns mit Persönlichkeiten der Bibel und erforschen\, wie sie es schafften in schw ierigen Situationen trotzdem standhaft zu sein. Wo nahmen sie z.B.  den Mut und die Kraft her konsequent zu ihren Überzeugungen zu stehen. Die B ibel steckt voller wahrer\, spannender Erzählungen über Menschen wie du und ich\, die mit Gottes Hilfe Großes geleistet haben\, weil sie an Sein er Seite gelernt haben ihren Charakter zu festigen.\n\n  \n\n Es ist jed er herzlich eingeladen der Interesse hat. Aber auch wenn es Fragen zu an deren Themen der Bibel und des Glaubens  gibt\, haben wir  ein offenes O hr und freuen uns einfach auf die gemeinsame Zeit.\n\n  \n\n Weitere Inf ormationen unter: 030/84726494\n\n  \n\n SUMMARY:Hauskreis Charakterstärkende Impulse LOCATION:Familie Förster (Zehlendorf) SEQUENCE:0 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

Haus-/Gebetskreis: "Charakterstä rkende Impulse"

  ;

immer Mittwochs 18.30Uhr

bei Famillie Förster (Zehlendo rf)

 

Wün scht sich nicht jeder einen Charakter, der wirklich Standhaftigkeit hat, wenn es mal hart auf hart kommt? Einen Charakter, der ehrbar und gut is t?

 

In unsere m Haus- /Gebetskreis beschäftigen wir uns mit Persönlichkeiten der Bibel und erforschen, wie sie es schafften in schwierigen Situation en trotzdem standhaft zu sein. Wo nahmen sie z.B.  den Mut und die Kraft her konsequent zu ihren Überzeugungen zu stehen. Die Bibel st eckt voller wahrer, spannender Erzählungen über Menschen wie d u und ich, die mit Gottes Hilfe Großes geleistet haben, weil sie a n Seiner Seite gelernt haben ihren Charakter zu festigen.

 

Es ist jeder herzlich eing eladen der Interesse hat. Aber auch wenn es Fragen zu anderen Themen der Bibel und des Glaubens  gibt, haben wir  ein offenes Ohr und freuen uns einfach auf die gemeinsame Zeit.

 

Weitere Informationen unter: 030 /84726494

 

END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20120219T121219Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20120818T230000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20120818T200000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20121214T171619Z UID:14499@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION: Das Bistro Ohrenschmaus lädt ein zu einer Interessanten Vort ragsreihe zum Thema:\n\n  \n\n  „ Schritte zu Jesus " Teil 1: Wie kann i ch zu Gott finden?\n Wann?\n\n   Sabbat\,18.08.2012\n\n um 18:00 Uhr\n\n \n\n  \n\n Wo? \n\n Adventhaus\n\n Koblenzer Str.3\n\n 10715 Berlin\n\n  \n\n   Im Anschluss daran sind Sie herzlich Eingeladen die Köstlichkei ten\n        aus unserem BISTRO zu schmausen\n\n        \n\n Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung!!!\n\n   \n\n >> Hier Anmelden <<  ( http://.. /../forms/2610/form_submissions/new )\n\n  \n\n SUMMARY:Bistro Ohrenschmaus\; Schritte zu Jesus\; Teil 1: „ Wie kann ich zu Gott finden? " LOCATION:Adventhaus Koblenzer Straße 3\, 10715 Berlin SEQUENCE:0 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

Das Bistro Ohrenschmaus lädt ein zu einer Interess anten Vortragsreihe zum Thema:

 

 „ Schritte zu Jesus "

Teil 1: Wie kann ich zu Gott finden?

Wann?

< strong>  Sabbat,18.08.2012

um 18:00 Uhr


 

Wo?

Adventhaus

Koblenzer Str.3

1 0715 Berlin

 

 

Im Anschluss daran sind S ie herzlich Eingeladen die Köstlichkeiten

       aus unser em BISTRO zu schmause n

   ;    

< span style="font-size: large; color: #ff0000;">Wir bitten um rec htzeitige Anmeldung!!!

 < strong>

>> Hier A nmelden << 

< p style="text-align: center;"> 

END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20120219T121020Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20120929T230000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20120929T200000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20121214T171619Z UID:14498@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION: Das Bistro Ohrenschmaus lädt ein zu einer Interessanten Vort ragsreihe zum Thema:\n\n  \n\n " Schritte zu Jesus" Teil 2 - "Wohin mit dem Müll meines Lebens?"\n  \n\n Wann?\n\n   Sabbat\, 29.09.2012\n\n um 18:00 Uhr\n\n \n\n  \n\n Wo? \n\n Adventhaus\n\n Koblenzer Str.3\n\n 107 15 Berlin\n\n  \n\n   Im Anschluss daran sind Sie herzlich Eingeladen di e Köstlichkeiten\n        aus unserem BISTRO zu schmausen\n\n        \n\ n Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung!!!\n\n   \n\n >> Hier Anmelden <<   ( http://../../forms/2610/form_submissions/new )\n\n SUMMARY:Bistro Ohrenschmaus\; Schritte zu Jesus\; Teil 2: „Wohin mit dem Müll meines Lebens?" LOCATION:Adventhaus Koblenzer Straße 3\, 10715 Berlin SEQUENCE:0 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

Das Bistro Ohrenschmaus lädt ein zu einer Interess anten Vortragsreihe zum Thema:

 

" Schritte zu Jesus"

Teil 2 - "Wohin mit dem Müll meines Lebens?"< br />


 

Wann?< /span>

  Sabbat, 2 9.09.2012

um 18:00 Uhr


 

Wo?

Adventhaus

Koblenzer Str.3

10715 Berlin

 

 

Im Anschluss daran sind Sie herzlich Eingeladen die Köstli chkeiten

      ;  aus unserem BISTRO zu schmausen

      

Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung!!!
< /span>

 

>> Hier Anmelden << 

END:VEVENT BEGIN:VEVENT EXDATE:20131231 EXDATE:20131224 CREATED;VALUE=DATE-TIME:20101109T201740Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20121002T220000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20121002T210000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20160106T214335Z UID:17962@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION:\n\n  \n\n Für alle\, die mehr über das Buch der Bücher wisse n wollen und sich fragen\, was uns Gott damit sagen möchte\n\n oder ganz andere Fragen zur Bibel haben\,\n\n sind jeden Dienstag um 19 Uhr herzl ich zum Bibelkreis für Jung und Alt in die Koblenzer Straße 3 eingeladen .\n\n SUMMARY:Bibelstunde für Interessierte RRULE:FREQ=WEEKLY;BYDAY=TU;UNTIL=20140911 LOCATION:Adventhaus Koblenzer Straße 3\, 10715 Berlin SEQUENCE:1 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

 

Für al le, die mehr über das Buch der Bücher wissen wollen und sich f ragen, was uns Gott damit sagen möchte

oder ganz andere Fragen zur Bibel haben,

sind jeden Dienst ag um 19 Uhr herzlich zum Bibelkreis für Jung und Alt in die Koblenzer Straße 3 eingelade n.

END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20130324T165614Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20130404T223000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20130404T210000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20130324T165747Z UID:18759@berlin-wilmersdorf.adventist.eu SUMMARY:Vortrag zum Thema: "Die Suche... nach Grechtigkeit" LOCATION:Adventhaus Berlin Koblenzer Straße 3 SEQUENCE:0 END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20130324T165513Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20130413T230000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20130413T200000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20130324T165714Z UID:18758@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION:Bistro Ohrenschmaus\n\n lädt ein zu einer Vortragsreihe zum T hema:\n\n „ Die Suche ... "\n\n "... nach Ruhe und Entspannung"\n\n &\n\ n "... nach dem Tag des Herrn"\n\n  Wann:   13. April 2013  \n\n             um 18:00 Uhr\n\n Wo:     Adventhaus\n\n                 Koblenzer S tr.3\n\n                10715 Berlin\n\n  \n\n Im Anschluss können Sie d ie Köstlichkeiten\n\n        unseres    BISTRO’S  schmausen\n\n > Anmeld ung wünschenswert < ( http://berlin-wilmersdorf.adventist.eu/forms/2610/ form_submissions/new )\n\n SUMMARY:Bistro Ohrenschmaus: "Die Suche... nach Ruhe und Entspannung" LOCATION:Adventhaus Berlin Koblenzer Straße 3 SEQUENCE:0 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

Bistro Ohrenschmaus

lädt ein zu einer Vortragsreihe zum Thema:

„ Die Suche ... "

"... nach Ruhe und Entspannung"

&

"... nach dem Tag des Herrn"

< span style="font-size: medium;"> Wann:   13. April 2013 

  &nb sp;         < em>um 18:00 Uhr

Wo:     Adventhaus

        &nbs p;       Koblenzer Str.3

                 10715 Berlin

& nbsp;

Im Anschluss können Sie die Köstlichkeiten

     &nb sp; unseres    BISTRO’S  schmausen

> Anmeldung wünschenswert <

END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20130324T165334Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20130418T223000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20130418T210000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20130324T165334Z UID:18757@berlin-wilmersdorf.adventist.eu SUMMARY:Vortrag zum Thema: "Die Suche... nach bleibenden Werten" LOCATION:Adventhaus Berlin Koblenzer Straße 3 SEQUENCE:0 END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20130513T161050Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20130516T223000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20130516T210000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20130513T161709Z UID:19222@berlin-wilmersdorf.adventist.eu SUMMARY:Vortrag: "Die Suche...nach ewigem Leben" LOCATION:Advenhaus Koblenzer Straße 3\, 10715 Berlin- Wilmersdorf SEQUENCE:0 END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20130324T164403Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20130524T230000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20130524T210000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20130324T164403Z UID:18753@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION:Vortrag mit Werner Renz zum Thema:\n\n "Drei Apokalyptische B otschaften" - Teil 1\n\n SUMMARY:"Drei Apokalyptische Botschaften" - Teil1 LOCATION:Adventhaus Berlin Koblenzer Straße 3 SEQUENCE:0 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

Vortrag mit Werner Renz zum Thema:

"Drei Apokalyptische Botschaft en" - Teil 1

END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20130324T164628Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20130525T143000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20130525T130000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20130324T164628Z UID:18754@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION:Predigt im Rahmen des Gottesdienstes mit Werner Renz zum Them a:\n\n "Das ewige Evangelium"\n\n SUMMARY:Das ewige Evangelium LOCATION:Adventhaus Berlin Koblenzer Straße 3 SEQUENCE:0 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

Predigt im Rahmen des Gottesdienstes mit Werner Renz zum Thema:

" Das ewige Evangelium"

END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20130324T164857Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20130525T180000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20130525T163000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20130522T154151Z UID:18755@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION:Vortrag mit Werner Renz zum Thema:\n\n "Drei Apokalyptische B otschaften" Teil 2\n\n SUMMARY:"Drei Apokalyptische Botschaften" - Teil2 LOCATION:Adventhaus Berlin Koblenzer Straße 3 SEQUENCE:0 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

Vortrag mit Werner Renz zum Thema:

"Drei Apokalyptische Botschaft en" Teil 2

END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20130513T161146Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20130530T223000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20130530T210000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20130513T161736Z UID:19223@berlin-wilmersdorf.adventist.eu SUMMARY:Vortrag:"Die Suche... nach einem neuen Anfang" LOCATION:Advenhaus Koblenzer Straße 3\, 10715 Berlin- Wilmersdorf SEQUENCE:0 END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20130324T165005Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20130601T230000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20130601T210000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20130324T165005Z UID:18756@berlin-wilmersdorf.adventist.eu SUMMARY:Instrumentalkonzert mit Bela Papp LOCATION:Adventhaus Berlin Koblenzer Straße 3 SEQUENCE:0 END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20140105T181932Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20140111T220000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20140111T190000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20140105T182007Z UID:21487@berlin-wilmersdorf.adventist.eu SUMMARY:Bistro Ohrenschmaus - Thema: "Der Kampf im Kosmos" LOCATION:Adventhaus Koblenzer Straße 3\, 10715 Berlin SEQUENCE:0 END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20140413T102103Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20140516T223000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20140516T210000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20160106T214340Z UID:22905@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION:\n\n SUMMARY:Geistliche Chorkonzert LOCATION:Adventhaus Koblenzer Straße 3\, 10715 Berlin SEQUENCE:0 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

END:VEVENT BEGIN:VEVENT EXDATE:20141223 EXDATE:20141230 CREATED;VALUE=DATE-TIME:20101109T201740Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20141007T220000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20141007T210000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20160106T214342Z UID:24327@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION:\n\n  \n\n Für alle\, die mehr über das Buch der Bücher wisse n wollen und sich fragen\, was uns Gott damit sagen möchte\n\n oder ganz andere Fragen zur Bibel haben\,\n\n sind jeden Dienstag um 19 Uhr herzl ich zum Bibelkreis für Jung und Alt in die Koblenzer Straße 3 eingeladen .\n\n SUMMARY:Bibelstunde für Interessierte RRULE:FREQ=WEEKLY;BYDAY=TU;UNTIL=20150209 LOCATION:Adventhaus Koblenzer Straße 3\, 10715 Berlin SEQUENCE:1 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

 

Für al le, die mehr über das Buch der Bücher wissen wollen und sich f ragen, was uns Gott damit sagen möchte

oder ganz andere Fragen zur Bibel haben,

sind jeden Dienst ag um 19 Uhr herzlich zum Bibelkreis für Jung und Alt in die Koblenzer Straße 3 eingelade n.

END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20101109T201740Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20151026T210000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20150209T200000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20160106T214347Z UID:27597@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION:\n\n  \n\n Für alle\, die mehr über das Buch der Bücher wisse n wollen und sich fragen\, was uns Gott damit sagen möchte\n\n oder ganz andere Fragen zur Bibel haben\,\n\n sind jeden Dienstag um 19 Uhr herzl ich zum Bibelkreis für Jung und Alt in die Koblenzer Straße 3 eingeladen .\n\n SUMMARY:Bibelstunde für Interessierte RRULE:FREQ=WEEKLY;BYDAY=TU;UNTIL=20150210 LOCATION:Adventhaus Koblenzer Straße 3\, 10715 Berlin SEQUENCE:1 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

 

Für al le, die mehr über das Buch der Bücher wissen wollen und sich f ragen, was uns Gott damit sagen möchte

oder ganz andere Fragen zur Bibel haben,

sind jeden Dienst ag um 19 Uhr herzlich zum Bibelkreis für Jung und Alt in die Koblenzer Straße 3 eingelade n.

END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20101109T201740Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20150210T210000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20150210T200000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20160106T214347Z UID:27598@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION:\n\n  \n\n Für alle\, die mehr über das Buch der Bücher wisse n wollen und sich fragen\, was uns Gott damit sagen möchte\n\n oder ganz andere Fragen zur Bibel haben\,\n\n sind jeden Dienstag um 19 Uhr herzl ich zum Bibelkreis für Jung und Alt in die Koblenzer Straße 3 eingeladen .\n\n SUMMARY:Bibelstunde für Interessierte RRULE:FREQ=WEEKLY;BYDAY=TU;UNTIL=20151026 LOCATION:Adventhaus Koblenzer Straße 3\, 10715 Berlin SEQUENCE:1 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

 

Für al le, die mehr über das Buch der Bücher wissen wollen und sich f ragen, was uns Gott damit sagen möchte

oder ganz andere Fragen zur Bibel haben,

sind jeden Dienst ag um 19 Uhr herzlich zum Bibelkreis für Jung und Alt in die Koblenzer Straße 3 eingelade n.

END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20150525T191811Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20150530T230000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20150530T210000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20160106T214347Z UID:27719@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION:\n SUMMARY:Konzert des Corelli Kammerorchester LOCATION:Adventhaus Koblenzer Straße 3 SEQUENCE:0 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::
END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20150502T142741Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20150613T223000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20150613T200000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20150502T142831Z UID:27596@berlin-wilmersdorf.adventist.eu SUMMARY:Bistro Ohrenschmaus LOCATION:Adventhaus Koblenzer Str. 3 SEQUENCE:0 END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20101109T201740Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20151026T210000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20151026T200000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20160117T171852Z UID:29687@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION:\n\n  \n\n Für alle\, die mehr über das Buch der Bücher wisse n wollen und sich fragen\, was uns Gott damit sagen möchte\n\n oder ganz andere Fragen zur Bibel haben\,\n\n sind jeden Dienstag um 19 Uhr herzl ich zum Bibelkreis für Jung und Alt in die Koblenzer Straße 3 eingeladen .\n\n SUMMARY:Bibelstunde für Interessierte RRULE:FREQ=WEEKLY;BYDAY=TU;UNTIL=20160118 LOCATION:Adventhaus Koblenzer Straße 3\, 10715 Berlin SEQUENCE:1 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

 

Für al le, die mehr über das Buch der Bücher wissen wollen und sich f ragen, was uns Gott damit sagen möchte

oder ganz andere Fragen zur Bibel haben,

sind jeden Dienst ag um 19 Uhr herzlich zum Bibelkreis für Jung und Alt in die Koblenzer Straße 3 eingelade n.

END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20160117T171852Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20160118T200000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20160118T190000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20160117T171852Z UID:31207@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION:\n\n  \n\n Für alle\, die mehr über das Buch der Bücher wisse n wollen und sich fragen\, was uns Gott damit sagen möchte\n\n oder ganz andere Fragen zur Bibel haben\,\n\n sind jeden Dienstag um 19 Uhr herzl ich zum Bibelkreis für Jung und Alt in die Koblenzer Straße 3 eingeladen .\n\n SUMMARY:Bibelstunde für Interessierte RRULE:FREQ=WEEKLY;BYDAY=TU;UNTIL=20160515 LOCATION:Adventhaus Koblenzer Straße 3\, 10715 Berlin SEQUENCE:1 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

 

Für al le, die mehr über das Buch der Bücher wissen wollen und sich f ragen, was uns Gott damit sagen möchte

oder ganz andere Fragen zur Bibel haben,

sind jeden Dienst ag um 19 Uhr herzlich zum Bibelkreis für Jung und Alt in die Koblenzer Straße 3 eingelade n.

END:VEVENT BEGIN:VEVENT EXDATE:20160324 EXDATE:20160414 CREATED;VALUE=DATE-TIME:20160117T155659Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20160121T203000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20160121T190000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20160320T201557Z UID:31206@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION: \n\n 1844 & 1888\n\n Gottes Volk an der Grenze zu Kanaan\n\n -Eine Themenreihe über die Adventgeschichte-\n\n \n  \n\n Erster Vortra g: Do.\, 21.1.2016\n\n Letzter Vortrag: Do.\, 26.5.2016\n\n  \n\n - jewe ils Donnerstag um 19:00 Uhr -\n\n  \n\n Wo: Adventhaus Wilmersdorf Koble nzer Straße 3  10715 Berlin\n     Die Themen im Überblick:    Do\, 21.01 .2016  19:00 Uhr  (01) Der richtige Mann - William Miller von Gott beruf en  Do\, 28.01.2016  19:00 Uhr  (02) Bis an das Ender der Welt - Die ver kündigung der Milleriten  Do\, 04.02.2016  19:00 Uhr  (03) Die große Ent täuschung - Der Tag des 22. Oktober 1844  Do\, 11.02.2016  19:00 Uhr  (0 4) Am Vorabend der 2300 Jahre - Übernatürliche Zeichen und Wunder  Do\, 18.02.2016  19:00 Uhr  (05) Auf den Wolken des Höchsten - Das Gericht be ginnt zu Tagen  Do\, 25.02.2016  19:00 Uhr  (06) Der Himmel aufgetan - G abriel legt das Gesicht aus  Do\, 03.03.2016  19:00 Uhr  (07) Die schwäc hste der Schwachen - Von Gott zum Dienst berufen  Do\, 10.03.2016  19:00 Uhr  (08) Die Gegenwehr Satans - Dem Himmel der Kampf angesagt  Do\, 17 .03.2016  19:00 Uhr  (09) Die verschlossene Tür geöffnet - Die gegenwärt ige Wahrheit verkündet  Do\, 24.03.2016  19:00 Uhr  - Keine Veranstaltun g -  Do\, 31.03.2016  19:00 Uhr  (10) Die Ordnung Christi - Dem Kind ein en Namen geben  Do\, 07.04.2016  19:00 Uhr  (11) Eine beeindruckende Vis ion - Aufgerufen gesünder zu leben  Do\, 14.04.2016  19:00 Uhr  (12) Die Sprache Kanaans lernen - Der Ruf Battle Creek zu verlassen  Do\, 21.04. 2016  19:00 Uhr  (13) Am Vorabend zu Minneapolis - Streit über das Geset z im Galater  Do\, 28.04.2016  19:00 Uhr  (14) Verwundet im Haus seiner Freunde - Unempfänglich für den Geist Gottes  Do\, 05.05.2016  19:00 Uhr   - Keine Veranstaltung -  Do\, 12.05.2016  19:00 Uhr  (15) Das nationa le Sonnatgsgesetz - A.T. Jones vor dem US-Senat  Do\, 19.05.2016  19:00 Uhr  (16) Die Zeit des Spätregens - Abschluss des Werkes um 1888?  Do\, 26.05.2016  19:00 Uhr  (17) An der Grenze zu Kanaan - Erlaubnis für den Einzug entzogen   SUMMARY:1844 & 1888 Gottes Volk an der Grenze zu Kanaan - Eine Themenreih e über die Adventgeschichte RRULE:FREQ=WEEKLY;BYDAY=TH;UNTIL=20160421 LOCATION:Adventhaus Koblenzer Str.3 10715 Berlin SEQUENCE:1 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

 

1844 & 1888

Gottes Volk an der Grenze zu Kanaan

-Eine Themenreihe über die Adventgeschichte-


 

Erster Vortrag: Do., 21.1.2 016

Letzter Vortrag: Do., 26.5.2016

 

- jeweils Donnerstag um 19:00 Uhr -

 

Wo: Adventhaus Wilmersdorf
Koblenzer Straße 3
&n bsp;10715 Berlin
 
 
Die Themen im Überblick:
 
< td> 19:00 Uhr  - Keine Veranstaltung - < td> Do, 19.05.2016
&nbs p;Do, 21.01.2016   19:00 Uhr  (01) De r richtige Mann - William Miller von Gott berufen
 Do, 28.01.2016  (02) Bis an das Ender der Welt - Die verkündigung der Milleriten
 Do, 04.02.2016  19:00 Uhr  (03) Die große Enttäuschung - Der Tag des 2 2. Oktober 1844
 Do, 11.02.2016  19:00 Uhr   ;(04) Am Vorabend der 2300 Jahre - Übernatürliche Zeichen und Wunder
  ;Do, 18.02.2016  1 9:00 Uhr  (05) Auf den Wolken des Höchsten - Das Gericht beginnt zu Tagen
 Do, 25.02.2016  19:00 Uhr  (06) Der Himmel aufgetan - Gabriel legt das Gesicht aus
 Do, 03.03.2016  19:00 Uhr  (07) Die schwächste der Schwachen - Von Gott zum Die nst berufen
 Do, 10.03.2016 &n bsp;19:00 Uhr  (08 ) Die Gegenwehr Satans - Dem Himmel der Kampf angesagt
 Do, 17.03.2016  19:00 Uhr  (09) Die verschlossene Tür geöffnet - Die gegenwärtige Wahrheit verkündet
 Do, 24.03.2016  19:00 Uhr  - Keine Veranstaltung -
 Do, 31. 03.2016  19:00 Uhr  (10) Die Ordnung Christi - Dem Kind einen Namen geben
 Do, 07.04.2016  19:00 Uhr  (11) Eine beeindruckende Vision - Aufgerufen ges& uuml;nder zu leben
 Do, 14.04.2016  19:00 Uhr &n bsp;(12) Die Sprache Kanaans lernen - Der Ruf Battle Creek zu verlassen< /span>
 Do, 21 .04.2016  19:00 Uh r  (13) Am Voraben d zu Minneapolis - Streit über das Gesetz im Galater
 Do, 28.04.2016  19:00 Uhr  (14) Verwundet im Haus seiner Freunde - Unempfänglich für den Geist Gottes
 Do, 05.05.2016< /td>  19:00 Uhr
 Do, 12. 05.2016  19:00 Uhr  (15) Das nationa le Sonnatgsgesetz - A.T. Jones vor dem US-Senat
 19:00 Uhr  (16) Die Zeit des Spätregens - Abs chluss des Werkes um 1888?
 Do, 26.05.2016  19:00 Uhr  (17) An der Grenze zu Kanaan - Erlaubnis für den Einzug entzogen
 
END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20160117T165659Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20160420T203000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20160420T190000 RECURRENCE-ID;VALUE=DATE:20160420 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20160320T211557Z UID:31206@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION: \n\n1844 & 1888\n\nGottes Volk an der Grenze zu Kanaan\n\n-E ine Themenreihe über die Adventgeschichte-\n\n \n\nErster Vortrag: Do.\, 21.1.2016\n\nLetzter Vortrag: Do.\, 26.5.2016\n\n \n\n- jeweils Donners tag um 19:00 Uhr -\n\n \n\nWo: Adventhaus Wilmersdorf\nKoblenzer Straße 3\n 10715 Berlin\n\n \n \nDie Themen im Überblick:\n \n\n Do\, 21.01.201 6\n 19:00 Uhr\n (01) Der richtige Mann - William Miller von Gott berufen \n\n Do\, 28.01.2016\n 19:00 Uhr\n (02) Bis an das Ender der Welt - Die verkündigung der Milleriten\n\n Do\, 04.02.2016\n 19:00 Uhr\n (03) Die g roße Enttäuschung - Der Tag des 22. Oktober 1844\n\n Do\, 11.02.2016\n 1 9:00 Uhr\n (04) Am Vorabend der 2300 Jahre - Übernatürliche Zeichen und Wunder\n\n Do\, 18.02.2016\n 19:00 Uhr\n (05) Auf den Wolken des Höchste n - Das Gericht beginnt zu Tagen\n\n Do\, 25.02.2016\n 19:00 Uhr\n (06) Der Himmel aufgetan - Gabriel legt das Gesicht aus\n\n Do\, 03.03.2016\n  19:00 Uhr\n (07) Die schwächste der Schwachen - Von Gott zum Dienst ber ufen\n\n Do\, 10.03.2016\n 19:00 Uhr\n (08) Die Gegenwehr Satans - Dem H immel der Kampf angesagt\n\n Do\, 17.03.2016\n 19:00 Uhr\n (09) Die vers chlossene Tür geöffnet - Die gegenwärtige Wahrheit verkündet\n\n Do\, 24 .03.2016\n 19:00 Uhr\n - Keine Veranstaltung -\n\n Do\, 31.03.2016\n 19: 00 Uhr\n (10) Die Ordnung Christi - Dem Kind einen Namen geben\n\n Do\, 07.04.2016\n 19:00 Uhr\n (11) Eine beeindruckende Vision - Aufgerufen ge sünder zu leben\n\n Do\, 14.04.2016\n 19:00 Uhr\n (12) Die Sprache Kanaa ns lernen - Der Ruf Battle Creek zu verlassen\n\n Do\, 21.04.2016\n 19:0 0 Uhr\n (13) Am Vorabend zu Minneapolis - Streit über das Gesetz im Gala ter\n\n Do\, 28.04.2016\n 19:00 Uhr\n (14) Verwundet im Haus seiner Freu nde - Unempfänglich für den Geist Gottes\n\n Do\, 05.05.2016\n 19:00 Uhr \n  - Keine Veranstaltung -\n\n Do\, 12.05.2016\n 19:00 Uhr\n (15) Das n ationale Sonnatgsgesetz - A.T. Jones vor dem US-Senat\n\n Do\, 19.05.201 6\n 19:00 Uhr\n (16) Die Zeit des Spätregens - Abschluss des Werkes um 1 888?\n\n Do\, 26.05.2016\n 19:00 Uhr\n (17) An der Grenze zu Kanaan - Er laubnis für den Einzug entzogen\n\n  SUMMARY:1844 & 1888 Gottes Volk an der Grenze zu Kanaan - Eine Themenreih e über die Adventgeschichte LOCATION:Adventhaus Koblenzer Str.3 10715 Berlin SEQUENCE:2 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

 

1844 & 1888

Gottes Volk an der Grenze zu Kanaan

-Eine Themenreihe über die Adventgeschichte-


 

Erster Vortrag: Do., 21.1.2 016

Letzter Vortrag: Do., 26.5.2016

 

- jeweils Donnerstag um 19:00 Uhr -

 

Wo: Adventhaus Wilmersdorf
Koblenzer Straße 3
&n bsp;10715 Berlin
 
 
Die Themen im Überblick:
 
< td> 19:00 Uhr  - Keine Veranstaltung - < td> Do, 19.05.2016
&nbs p;Do, 21.01.2016   19:00 Uhr  (01) De r richtige Mann - William Miller von Gott berufen
 Do, 28.01.2016  (02) Bis an das Ender der Welt - Die verkündigung der Milleriten
 Do, 04.02.2016  19:00 Uhr  (03) Die große Enttäuschung - Der Tag des 2 2. Oktober 1844
 Do, 11.02.2016  19:00 Uhr   ;(04) Am Vorabend der 2300 Jahre - Übernatürliche Zeichen und Wunder
  ;Do, 18.02.2016  1 9:00 Uhr  (05) Auf den Wolken des Höchsten - Das Gericht beginnt zu Tagen
 Do, 25.02.2016  19:00 Uhr  (06) Der Himmel aufgetan - Gabriel legt das Gesicht aus
 Do, 03.03.2016  19:00 Uhr  (07) Die schwächste der Schwachen - Von Gott zum Die nst berufen
 Do, 10.03.2016 &n bsp;19:00 Uhr  (08 ) Die Gegenwehr Satans - Dem Himmel der Kampf angesagt
 Do, 17.03.2016  19:00 Uhr  (09) Die verschlossene Tür geöffnet - Die gegenwärtige Wahrheit verkündet
 Do, 24.03.2016  19:00 Uhr  - Keine Veranstaltung -
 Do, 31. 03.2016  19:00 Uhr  (10) Die Ordnung Christi - Dem Kind einen Namen geben
 Do, 07.04.2016  19:00 Uhr  (11) Eine beeindruckende Vision - Aufgerufen ges& uuml;nder zu leben
 Do, 14.04.2016  19:00 Uhr &n bsp;(12) Die Sprache Kanaans lernen - Der Ruf Battle Creek zu verlassen< /span>
 Do, 21 .04.2016  19:00 Uh r  (13) Am Voraben d zu Minneapolis - Streit über das Gesetz im Galater
 Do, 28.04.2016  19:00 Uhr  (14) Verwundet im Haus seiner Freunde - Unempfänglich für den Geist Gottes
 Do, 05.05.2016< /td>  19:00 Uhr
 Do, 12. 05.2016  19:00 Uhr  (15) Das nationa le Sonnatgsgesetz - A.T. Jones vor dem US-Senat
 19:00 Uhr  (16) Die Zeit des Spätregens - Abs chluss des Werkes um 1888?
 Do, 26.05.2016  19:00 Uhr  (17) An der Grenze zu Kanaan - Erlaubnis für den Einzug entzogen
 
END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20160117T165659Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20160413T203000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20160413T190000 RECURRENCE-ID;VALUE=DATE:20160406 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20160320T211557Z UID:31206@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION: \n\n1844 & 1888\n\nGottes Volk an der Grenze zu Kanaan\n\n-E ine Themenreihe über die Adventgeschichte-\n\n \n\nErster Vortrag: Do.\, 21.1.2016\n\nLetzter Vortrag: Do.\, 26.5.2016\n\n \n\n- jeweils Donners tag um 19:00 Uhr -\n\n \n\nWo: Adventhaus Wilmersdorf\nKoblenzer Straße 3\n 10715 Berlin\n\n \n \nDie Themen im Überblick:\n \n\n Do\, 21.01.201 6\n 19:00 Uhr\n (01) Der richtige Mann - William Miller von Gott berufen \n\n Do\, 28.01.2016\n 19:00 Uhr\n (02) Bis an das Ender der Welt - Die verkündigung der Milleriten\n\n Do\, 04.02.2016\n 19:00 Uhr\n (03) Die g roße Enttäuschung - Der Tag des 22. Oktober 1844\n\n Do\, 11.02.2016\n 1 9:00 Uhr\n (04) Am Vorabend der 2300 Jahre - Übernatürliche Zeichen und Wunder\n\n Do\, 18.02.2016\n 19:00 Uhr\n (05) Auf den Wolken des Höchste n - Das Gericht beginnt zu Tagen\n\n Do\, 25.02.2016\n 19:00 Uhr\n (06) Der Himmel aufgetan - Gabriel legt das Gesicht aus\n\n Do\, 03.03.2016\n  19:00 Uhr\n (07) Die schwächste der Schwachen - Von Gott zum Dienst ber ufen\n\n Do\, 10.03.2016\n 19:00 Uhr\n (08) Die Gegenwehr Satans - Dem H immel der Kampf angesagt\n\n Do\, 17.03.2016\n 19:00 Uhr\n (09) Die vers chlossene Tür geöffnet - Die gegenwärtige Wahrheit verkündet\n\n Do\, 24 .03.2016\n 19:00 Uhr\n - Keine Veranstaltung -\n\n Do\, 31.03.2016\n 19: 00 Uhr\n (10) Die Ordnung Christi - Dem Kind einen Namen geben\n\n Do\, 07.04.2016\n 19:00 Uhr\n (11) Eine beeindruckende Vision - Aufgerufen ge sünder zu leben\n\n Do\, 14.04.2016\n 19:00 Uhr\n (12) Die Sprache Kanaa ns lernen - Der Ruf Battle Creek zu verlassen\n\n Do\, 21.04.2016\n 19:0 0 Uhr\n (13) Am Vorabend zu Minneapolis - Streit über das Gesetz im Gala ter\n\n Do\, 28.04.2016\n 19:00 Uhr\n (14) Verwundet im Haus seiner Freu nde - Unempfänglich für den Geist Gottes\n\n Do\, 05.05.2016\n 19:00 Uhr \n  - Keine Veranstaltung -\n\n Do\, 12.05.2016\n 19:00 Uhr\n (15) Das n ationale Sonnatgsgesetz - A.T. Jones vor dem US-Senat\n\n Do\, 19.05.201 6\n 19:00 Uhr\n (16) Die Zeit des Spätregens - Abschluss des Werkes um 1 888?\n\n Do\, 26.05.2016\n 19:00 Uhr\n (17) An der Grenze zu Kanaan - Er laubnis für den Einzug entzogen\n\n  SUMMARY:1844 & 1888 Gottes Volk an der Grenze zu Kanaan - Eine Themenreih e über die Adventgeschichte LOCATION:Adventhaus Koblenzer Str.3 10715 Berlin SEQUENCE:2 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

 

1844 & 1888

Gottes Volk an der Grenze zu Kanaan

-Eine Themenreihe über die Adventgeschichte-


 

Erster Vortrag: Do., 21.1.2 016

Letzter Vortrag: Do., 26.5.2016

 

- jeweils Donnerstag um 19:00 Uhr -

 

Wo: Adventhaus Wilmersdorf
Koblenzer Straße 3
&n bsp;10715 Berlin
 
 
Die Themen im Überblick:
 
< td> 19:00 Uhr  - Keine Veranstaltung - < td> Do, 19.05.2016
&nbs p;Do, 21.01.2016   19:00 Uhr  (01) De r richtige Mann - William Miller von Gott berufen
 Do, 28.01.2016  (02) Bis an das Ender der Welt - Die verkündigung der Milleriten
 Do, 04.02.2016  19:00 Uhr  (03) Die große Enttäuschung - Der Tag des 2 2. Oktober 1844
 Do, 11.02.2016  19:00 Uhr   ;(04) Am Vorabend der 2300 Jahre - Übernatürliche Zeichen und Wunder
  ;Do, 18.02.2016  1 9:00 Uhr  (05) Auf den Wolken des Höchsten - Das Gericht beginnt zu Tagen
 Do, 25.02.2016  19:00 Uhr  (06) Der Himmel aufgetan - Gabriel legt das Gesicht aus
 Do, 03.03.2016  19:00 Uhr  (07) Die schwächste der Schwachen - Von Gott zum Die nst berufen
 Do, 10.03.2016 &n bsp;19:00 Uhr  (08 ) Die Gegenwehr Satans - Dem Himmel der Kampf angesagt
 Do, 17.03.2016  19:00 Uhr  (09) Die verschlossene Tür geöffnet - Die gegenwärtige Wahrheit verkündet
 Do, 24.03.2016  19:00 Uhr  - Keine Veranstaltung -
 Do, 31. 03.2016  19:00 Uhr  (10) Die Ordnung Christi - Dem Kind einen Namen geben
 Do, 07.04.2016  19:00 Uhr  (11) Eine beeindruckende Vision - Aufgerufen ges& uuml;nder zu leben
 Do, 14.04.2016  19:00 Uhr &n bsp;(12) Die Sprache Kanaans lernen - Der Ruf Battle Creek zu verlassen< /span>
 Do, 21 .04.2016  19:00 Uh r  (13) Am Voraben d zu Minneapolis - Streit über das Gesetz im Galater
 Do, 28.04.2016  19:00 Uhr  (14) Verwundet im Haus seiner Freunde - Unempfänglich für den Geist Gottes
 Do, 05.05.2016< /td>  19:00 Uhr
 Do, 12. 05.2016  19:00 Uhr  (15) Das nationa le Sonnatgsgesetz - A.T. Jones vor dem US-Senat
 19:00 Uhr  (16) Die Zeit des Spätregens - Abs chluss des Werkes um 1888?
 Do, 26.05.2016  19:00 Uhr  (17) An der Grenze zu Kanaan - Erlaubnis für den Einzug entzogen
 
END:VEVENT BEGIN:VEVENT EXDATE:20160428 EXDATE:20160421 CREATED;VALUE=DATE-TIME:20160320T201253Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20160421T203000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20160421T190000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20160320T201522Z UID:32478@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION: \n\n 1844 & 1888\n\n Gottes Volk an der Grenze zu Kanaan\n\n -Eine Themenreihe über die Adventgeschichte-\n\n \n  \n\n Erster Vortra g: Do.\, 21.1.2016\n\n Letzter Vortrag: Do.\, 26.5.2016\n\n  \n\n - jewe ils Donnerstag um 19:00 Uhr -\n\n  \n\n Wo: Adventhaus Wilmersdorf Koble nzer Straße 3  10715 Berlin\n     Die Themen im Überblick:    Do\, 21.01 .2016  19:00 Uhr  (01) Der richtige Mann - William Miller von Gott beruf en  Do\, 28.01.2016  19:00 Uhr  (02) Bis an das Ender der Welt - Die ver kündigung der Milleriten  Do\, 04.02.2016  19:00 Uhr  (03) Die große Ent täuschung - Der Tag des 22. Oktober 1844  Do\, 11.02.2016  19:00 Uhr  (0 4) Am Vorabend der 2300 Jahre - Übernatürliche Zeichen und Wunder  Do\, 18.02.2016  19:00 Uhr  (05) Auf den Wolken des Höchsten - Das Gericht be ginnt zu Tagen  Do\, 25.02.2016  19:00 Uhr  (06) Der Himmel aufgetan - G abriel legt das Gesicht aus  Do\, 03.03.2016  19:00 Uhr  (07) Die schwäc hste der Schwachen - Von Gott zum Dienst berufen  Do\, 10.03.2016  19:00 Uhr  (08) Die Gegenwehr Satans - Dem Himmel der Kampf angesagt  Do\, 17 .03.2016  19:00 Uhr  (09) Die verschlossene Tür geöffnet - Die gegenwärt ige Wahrheit verkündet  Do\, 24.03.2016  19:00 Uhr  - Keine Veranstaltun g -  Do\, 31.03.2016  19:00 Uhr  (10) Die Ordnung Christi - Dem Kind ein en Namen geben  Do\, 07.04.2016  19:00 Uhr  (11) Eine beeindruckende Vis ion - Aufgerufen gesünder zu leben  Do\, 13.04.2016  19:00 Uhr  (12) Die Sprache Kanaans lernen - Der Ruf Battle Creek zu verlassen  Do\, 20.04. 2016  19:00 Uhr  (13) Am Vorabend zu Minneapolis - Streit über das Geset z im Galater  Do\, 27.04.2016  19:00 Uhr  (14) Verwundet im Haus seiner Freunde - Unempfänglich für den Geist Gottes  Do\, 05.05.2016  19:00 Uhr   - Keine Veranstaltung -  Do\, 12.05.2016  19:00 Uhr  (15) Das nationa le Sonnatgsgesetz - A.T. Jones vor dem US-Senat  Do\, 19.05.2016  19:00 Uhr  (16) Die Zeit des Spätregens - Abschluss des Werkes um 1888?  Do\, 26.05.2016  19:00 Uhr  (17) An der Grenze zu Kanaan - Erlaubnis für den Einzug entzogen   SUMMARY:1844 & 1888 Gottes Volk an der Grenze zu Kanaan - Eine Themenreih e über die Adventgeschichte RRULE:FREQ=WEEKLY;BYDAY=TH;UNTIL=20160527 LOCATION:Adventhaus Koblenzer Str.3 10715 Berlin SEQUENCE:1 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

 

1844 & 1888

Gottes Volk an der Grenze zu Kanaan

-Eine Themenreihe über die Adventgeschichte-


 

Erster Vortrag: Do., 21.1.2 016

Letzter Vortrag: Do., 26.5.2016

 

- jeweils Donnerstag um 19:00 Uhr -

 

Wo: Adventhaus Wilmersdorf
Koblenzer Straße 3
&n bsp;10715 Berlin
 
 
Die Themen im Überblick:
 
< td> 19:00 Uhr  - Keine Veranstaltung - < td> Do, 19.05.2016
&nbs p;Do, 21.01.2016   19:00 Uhr  (01) De r richtige Mann - William Miller von Gott berufen
 Do, 28.01.2016  (02) Bis an das Ender der Welt - Die verkündigung der Milleriten
 Do, 04.02.2016  19:00 Uhr  (03) Die große Enttäuschung - Der Tag des 2 2. Oktober 1844
 Do, 11.02.2016  19:00 Uhr   ;(04) Am Vorabend der 2300 Jahre - Übernatürliche Zeichen und Wunder
  ;Do, 18.02.2016  1 9:00 Uhr  (05) Auf den Wolken des Höchsten - Das Gericht beginnt zu Tagen
 Do, 25.02.2016  19:00 Uhr  (06) Der Himmel aufgetan - Gabriel legt das Gesicht aus
 Do, 03.03.2016  19:00 Uhr  (07) Die schwächste der Schwachen - Von Gott zum Die nst berufen
 Do, 10.03.2016 &n bsp;19:00 Uhr  (08 ) Die Gegenwehr Satans - Dem Himmel der Kampf angesagt
 Do, 17.03.2016  19:00 Uhr  (09) Die verschlossene Tür geöffnet - Die gegenwärtige Wahrheit verkündet
 Do, 24.03.2016  19:00 Uhr  - Keine Veranstaltung -
 Do, 31. 03.2016  19:00 Uhr  (10) Die Ordnung Christi - Dem Kind einen Namen geben
 Do, 07.04.2016  19:00 Uhr  (11) Eine beeindruckende Vision - Aufgerufen ges& uuml;nder zu leben
 Do, 13.04.2016  19:00 Uhr &n bsp;(12) Die Sprache Kanaans lernen - Der Ruf Battle Creek zu verlassen< /span>
 Do, 20 .04.2016  19:00 Uh r  (13) Am Voraben d zu Minneapolis - Streit über das Gesetz im Galater
 Do, 27.04.2016  19:00 Uhr  (14) Verwundet im Haus seiner Freunde - Unempfänglich für den Geist Gottes
 Do, 05.05.2016< /td>  19:00 Uhr
 Do, 12. 05.2016  19:00 Uhr  (15) Das nationa le Sonnatgsgesetz - A.T. Jones vor dem US-Senat
 19:00 Uhr  (16) Die Zeit des Spätregens - Abs chluss des Werkes um 1888?
 Do, 26.05.2016  19:00 Uhr  (17) An der Grenze zu Kanaan - Erlaubnis für den Einzug entzogen
 
END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20160320T211253Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20160413T203000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20160413T190000 RECURRENCE-ID;VALUE=DATE:20160420 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20160320T211522Z UID:32478@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION: \n\n1844 & 1888\n\nGottes Volk an der Grenze zu Kanaan\n\n-E ine Themenreihe über die Adventgeschichte-\n\n \n\nErster Vortrag: Do.\, 21.1.2016\n\nLetzter Vortrag: Do.\, 26.5.2016\n\n \n\n- jeweils Donners tag um 19:00 Uhr -\n\n \n\nWo: Adventhaus Wilmersdorf\nKoblenzer Straße 3\n 10715 Berlin\n\n \n \nDie Themen im Überblick:\n \n\n Do\, 21.01.201 6\n 19:00 Uhr\n (01) Der richtige Mann - William Miller von Gott berufen \n\n Do\, 28.01.2016\n 19:00 Uhr\n (02) Bis an das Ender der Welt - Die verkündigung der Milleriten\n\n Do\, 04.02.2016\n 19:00 Uhr\n (03) Die g roße Enttäuschung - Der Tag des 22. Oktober 1844\n\n Do\, 11.02.2016\n 1 9:00 Uhr\n (04) Am Vorabend der 2300 Jahre - Übernatürliche Zeichen und Wunder\n\n Do\, 18.02.2016\n 19:00 Uhr\n (05) Auf den Wolken des Höchste n - Das Gericht beginnt zu Tagen\n\n Do\, 25.02.2016\n 19:00 Uhr\n (06) Der Himmel aufgetan - Gabriel legt das Gesicht aus\n\n Do\, 03.03.2016\n  19:00 Uhr\n (07) Die schwächste der Schwachen - Von Gott zum Dienst ber ufen\n\n Do\, 10.03.2016\n 19:00 Uhr\n (08) Die Gegenwehr Satans - Dem H immel der Kampf angesagt\n\n Do\, 17.03.2016\n 19:00 Uhr\n (09) Die vers chlossene Tür geöffnet - Die gegenwärtige Wahrheit verkündet\n\n Do\, 24 .03.2016\n 19:00 Uhr\n - Keine Veranstaltung -\n\n Do\, 31.03.2016\n 19: 00 Uhr\n (10) Die Ordnung Christi - Dem Kind einen Namen geben\n\n Do\, 07.04.2016\n 19:00 Uhr\n (11) Eine beeindruckende Vision - Aufgerufen ge sünder zu leben\n\n Do\, 13.04.2016\n 19:00 Uhr\n (12) Die Sprache Kanaa ns lernen - Der Ruf Battle Creek zu verlassen\n\n Do\, 20.04.2016\n 19:0 0 Uhr\n (13) Am Vorabend zu Minneapolis - Streit über das Gesetz im Gala ter\n\n Do\, 27.04.2016\n 19:00 Uhr\n (14) Verwundet im Haus seiner Freu nde - Unempfänglich für den Geist Gottes\n\n Do\, 05.05.2016\n 19:00 Uhr \n  - Keine Veranstaltung -\n\n Do\, 12.05.2016\n 19:00 Uhr\n (15) Das n ationale Sonnatgsgesetz - A.T. Jones vor dem US-Senat\n\n Do\, 19.05.201 6\n 19:00 Uhr\n (16) Die Zeit des Spätregens - Abschluss des Werkes um 1 888?\n\n Do\, 26.05.2016\n 19:00 Uhr\n (17) An der Grenze zu Kanaan - Er laubnis für den Einzug entzogen\n\n  SUMMARY:1844 & 1888 Gottes Volk an der Grenze zu Kanaan - Eine Themenreih e über die Adventgeschichte LOCATION:Adventhaus Koblenzer Str.3 10715 Berlin SEQUENCE:2 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

 

1844 & 1888

Gottes Volk an der Grenze zu Kanaan

-Eine Themenreihe über die Adventgeschichte-


 

Erster Vortrag: Do., 21.1.2 016

Letzter Vortrag: Do., 26.5.2016

 

- jeweils Donnerstag um 19:00 Uhr -

 

Wo: Adventhaus Wilmersdorf
Koblenzer Straße 3
&n bsp;10715 Berlin
 
 
Die Themen im Überblick:
 
< td> 19:00 Uhr  - Keine Veranstaltung - < td> Do, 19.05.2016
&nbs p;Do, 21.01.2016   19:00 Uhr  (01) De r richtige Mann - William Miller von Gott berufen
 Do, 28.01.2016  (02) Bis an das Ender der Welt - Die verkündigung der Milleriten
 Do, 04.02.2016  19:00 Uhr  (03) Die große Enttäuschung - Der Tag des 2 2. Oktober 1844
 Do, 11.02.2016  19:00 Uhr   ;(04) Am Vorabend der 2300 Jahre - Übernatürliche Zeichen und Wunder
  ;Do, 18.02.2016  1 9:00 Uhr  (05) Auf den Wolken des Höchsten - Das Gericht beginnt zu Tagen
 Do, 25.02.2016  19:00 Uhr  (06) Der Himmel aufgetan - Gabriel legt das Gesicht aus
 Do, 03.03.2016  19:00 Uhr  (07) Die schwächste der Schwachen - Von Gott zum Die nst berufen
 Do, 10.03.2016 &n bsp;19:00 Uhr  (08 ) Die Gegenwehr Satans - Dem Himmel der Kampf angesagt
 Do, 17.03.2016  19:00 Uhr  (09) Die verschlossene Tür geöffnet - Die gegenwärtige Wahrheit verkündet
 Do, 24.03.2016  19:00 Uhr  - Keine Veranstaltung -
 Do, 31. 03.2016  19:00 Uhr  (10) Die Ordnung Christi - Dem Kind einen Namen geben
 Do, 07.04.2016  19:00 Uhr  (11) Eine beeindruckende Vision - Aufgerufen ges& uuml;nder zu leben
 Do, 13.04.2016  19:00 Uhr &n bsp;(12) Die Sprache Kanaans lernen - Der Ruf Battle Creek zu verlassen< /span>
 Do, 20 .04.2016  19:00 Uh r  (13) Am Voraben d zu Minneapolis - Streit über das Gesetz im Galater
 Do, 27.04.2016  19:00 Uhr  (14) Verwundet im Haus seiner Freunde - Unempfänglich für den Geist Gottes
 Do, 05.05.2016< /td>  19:00 Uhr
 Do, 12. 05.2016  19:00 Uhr  (15) Das nationa le Sonnatgsgesetz - A.T. Jones vor dem US-Senat
 19:00 Uhr  (16) Die Zeit des Spätregens - Abs chluss des Werkes um 1888?
 Do, 26.05.2016  19:00 Uhr  (17) An der Grenze zu Kanaan - Erlaubnis für den Einzug entzogen
 
END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20160320T211253Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20160427T203000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20160427T190000 RECURRENCE-ID;VALUE=DATE:20160427 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20160320T211522Z UID:32478@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION: \n\n1844 & 1888\n\nGottes Volk an der Grenze zu Kanaan\n\n-E ine Themenreihe über die Adventgeschichte-\n\n \n\nErster Vortrag: Do.\, 21.1.2016\n\nLetzter Vortrag: Do.\, 26.5.2016\n\n \n\n- jeweils Donners tag um 19:00 Uhr -\n\n \n\nWo: Adventhaus Wilmersdorf\nKoblenzer Straße 3\n 10715 Berlin\n\n \n \nDie Themen im Überblick:\n \n\n Do\, 21.01.201 6\n 19:00 Uhr\n (01) Der richtige Mann - William Miller von Gott berufen \n\n Do\, 28.01.2016\n 19:00 Uhr\n (02) Bis an das Ender der Welt - Die verkündigung der Milleriten\n\n Do\, 04.02.2016\n 19:00 Uhr\n (03) Die g roße Enttäuschung - Der Tag des 22. Oktober 1844\n\n Do\, 11.02.2016\n 1 9:00 Uhr\n (04) Am Vorabend der 2300 Jahre - Übernatürliche Zeichen und Wunder\n\n Do\, 18.02.2016\n 19:00 Uhr\n (05) Auf den Wolken des Höchste n - Das Gericht beginnt zu Tagen\n\n Do\, 25.02.2016\n 19:00 Uhr\n (06) Der Himmel aufgetan - Gabriel legt das Gesicht aus\n\n Do\, 03.03.2016\n  19:00 Uhr\n (07) Die schwächste der Schwachen - Von Gott zum Dienst ber ufen\n\n Do\, 10.03.2016\n 19:00 Uhr\n (08) Die Gegenwehr Satans - Dem H immel der Kampf angesagt\n\n Do\, 17.03.2016\n 19:00 Uhr\n (09) Die vers chlossene Tür geöffnet - Die gegenwärtige Wahrheit verkündet\n\n Do\, 24 .03.2016\n 19:00 Uhr\n - Keine Veranstaltung -\n\n Do\, 31.03.2016\n 19: 00 Uhr\n (10) Die Ordnung Christi - Dem Kind einen Namen geben\n\n Do\, 07.04.2016\n 19:00 Uhr\n (11) Eine beeindruckende Vision - Aufgerufen ge sünder zu leben\n\n Do\, 13.04.2016\n 19:00 Uhr\n (12) Die Sprache Kanaa ns lernen - Der Ruf Battle Creek zu verlassen\n\n Do\, 20.04.2016\n 19:0 0 Uhr\n (13) Am Vorabend zu Minneapolis - Streit über das Gesetz im Gala ter\n\n Do\, 27.04.2016\n 19:00 Uhr\n (14) Verwundet im Haus seiner Freu nde - Unempfänglich für den Geist Gottes\n\n Do\, 05.05.2016\n 19:00 Uhr \n  - Keine Veranstaltung -\n\n Do\, 12.05.2016\n 19:00 Uhr\n (15) Das n ationale Sonnatgsgesetz - A.T. Jones vor dem US-Senat\n\n Do\, 19.05.201 6\n 19:00 Uhr\n (16) Die Zeit des Spätregens - Abschluss des Werkes um 1 888?\n\n Do\, 26.05.2016\n 19:00 Uhr\n (17) An der Grenze zu Kanaan - Er laubnis für den Einzug entzogen\n\n  SUMMARY:1844 & 1888 Gottes Volk an der Grenze zu Kanaan - Eine Themenreih e über die Adventgeschichte LOCATION:Adventhaus Koblenzer Str.3 10715 Berlin SEQUENCE:2 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::

 

1844 & 1888

Gottes Volk an der Grenze zu Kanaan

-Eine Themenreihe über die Adventgeschichte-


 

Erster Vortrag: Do., 21.1.2 016

Letzter Vortrag: Do., 26.5.2016

 

- jeweils Donnerstag um 19:00 Uhr -

 

Wo: Adventhaus Wilmersdorf
Koblenzer Straße 3
&n bsp;10715 Berlin
 
 
Die Themen im Überblick:
 
< td> 19:00 Uhr  - Keine Veranstaltung - < td> Do, 19.05.2016
&nbs p;Do, 21.01.2016   19:00 Uhr  (01) De r richtige Mann - William Miller von Gott berufen
 Do, 28.01.2016  (02) Bis an das Ender der Welt - Die verkündigung der Milleriten
 Do, 04.02.2016  19:00 Uhr  (03) Die große Enttäuschung - Der Tag des 2 2. Oktober 1844
 Do, 11.02.2016  19:00 Uhr   ;(04) Am Vorabend der 2300 Jahre - Übernatürliche Zeichen und Wunder
  ;Do, 18.02.2016  1 9:00 Uhr  (05) Auf den Wolken des Höchsten - Das Gericht beginnt zu Tagen
 Do, 25.02.2016  19:00 Uhr  (06) Der Himmel aufgetan - Gabriel legt das Gesicht aus
 Do, 03.03.2016  19:00 Uhr  (07) Die schwächste der Schwachen - Von Gott zum Die nst berufen
 Do, 10.03.2016 &n bsp;19:00 Uhr  (08 ) Die Gegenwehr Satans - Dem Himmel der Kampf angesagt
 Do, 17.03.2016  19:00 Uhr  (09) Die verschlossene Tür geöffnet - Die gegenwärtige Wahrheit verkündet
 Do, 24.03.2016  19:00 Uhr  - Keine Veranstaltung -
 Do, 31. 03.2016  19:00 Uhr  (10) Die Ordnung Christi - Dem Kind einen Namen geben
 Do, 07.04.2016  19:00 Uhr  (11) Eine beeindruckende Vision - Aufgerufen ges& uuml;nder zu leben
 Do, 13.04.2016  19:00 Uhr &n bsp;(12) Die Sprache Kanaans lernen - Der Ruf Battle Creek zu verlassen< /span>
 Do, 20 .04.2016  19:00 Uh r  (13) Am Voraben d zu Minneapolis - Streit über das Gesetz im Galater
 Do, 27.04.2016  19:00 Uhr  (14) Verwundet im Haus seiner Freunde - Unempfänglich für den Geist Gottes
 Do, 05.05.2016< /td>  19:00 Uhr
 Do, 12. 05.2016  19:00 Uhr  (15) Das nationa le Sonnatgsgesetz - A.T. Jones vor dem US-Senat
 19:00 Uhr  (16) Die Zeit des Spätregens - Abs chluss des Werkes um 1888?
 Do, 26.05.2016  19:00 Uhr  (17) An der Grenze zu Kanaan - Erlaubnis für den Einzug entzogen
 
END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20160615T174052Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20160621T200000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20160621T190000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20160615T174052Z UID:33380@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION:\n\nFür alle\, die mehr über das Buch der Bücher wissen wolle n und sich fragen\, was uns Gott damit sagen möchte\n\n oder ganz andere Fragen zur Bibel haben\,\n\n sind jeden Dienstag um 19 Uhr herzlich zum Bibelkreis für Jung und Alt in die Koblenzer Straße 3 eingeladen.\n\n SUMMARY:Bibelstunde für Interessierte LOCATION:Adventhaus Koblenzer Str.3 10715 Berlin SEQUENCE:0 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::



Für alle, die mehr &uu ml;ber das Buch der Bücher wissen wollen und sich fragen, wa s uns Gott damit sagen möchte

oder ganz andere Fragen zur Bibel haben,

sind jeden Dienstag um 19 Uhr herzlich zum Bibelkreis für Jung und Alt in die Koblenzer Straße 3 eingeladen.

END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20160615T174132Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20160621T210000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20160621T190000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20160615T174132Z UID:33381@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION:\n\nFür alle\, die mehr über das Buch der Bücher wissen wolle n und sich fragen\, was uns Gott damit sagen möchte\n\n oder ganz andere Fragen zur Bibel haben\,\n\n sind jeden Dienstag um 19 Uhr herzlich zum Bibelkreis für Jung und Alt in die Koblenzer Straße 3 eingeladen.\n\n SUMMARY:Bibelstunde für Interessierte LOCATION:Adventhaus Koblenzer Str.3 10715 Berlin SEQUENCE:0 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::



Für alle, die mehr &uu ml;ber das Buch der Bücher wissen wollen und sich fragen, wa s uns Gott damit sagen möchte

oder ganz andere Fragen zur Bibel haben,

sind jeden Dienstag um 19 Uhr herzlich zum Bibelkreis für Jung und Alt in die Koblenzer Straße 3 eingeladen.

END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20160615T173753Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20160628T200000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20160628T190000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20160822T191258Z UID:33379@berlin-wilmersdorf.adventist.eu DESCRIPTION:\n\nFür alle\, die mehr über das Buch der Bücher wissen wolle n und sich fragen\, was uns Gott damit sagen möchte\n\n oder ganz andere Fragen zur Bibel haben\,\n\n sind jeden Dienstag um 19 Uhr herzlich zum Bibelkreis für Jung und Alt in die Koblenzer Straße 3 eingeladen.\n\n SUMMARY:Bibelstunde für Interessierte LOCATION:Adventhaus Koblenzer Str.3 10715 Berlin SEQUENCE:0 X-ALT-DESC;FMTTYPE=TEXT/HTML::



Für alle, die mehr &uu ml;ber das Buch der Bücher wissen wollen und sich fragen, wa s uns Gott damit sagen möchte

oder ganz andere Fragen zur Bibel haben,

sind jeden Dienstag um 19 Uhr herzlich zum Bibelkreis für Jung und Alt in die Koblenzer Straße 3 eingeladen.

END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20160829T151310Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20160920T200000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20160920T190000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20160912T162042Z UID:34141@berlin-wilmersdorf.adventist.eu SUMMARY:Offener Bibelkreis für Jedermann LOCATION:Adventhaus Koblenzer Str.3 10715 Berlin SEQUENCE:0 END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20160822T191410Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20160927T200000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20160927T190000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20160912T162120Z UID:34084@berlin-wilmersdorf.adventist.eu SUMMARY:Offener Bibelkreis für Jedermann LOCATION:Adventhaus\, Koblenzer Str.3 SEQUENCE:0 END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20160912T162158Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20161004T200000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20161004T190000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20160912T162158Z UID:34381@berlin-wilmersdorf.adventist.eu SUMMARY:Offener Bibelkreis für Jedermann LOCATION:Adventhaus Koblenzer Str.3 10715 Berlin SEQUENCE:0 END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20160912T162228Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20161011T200000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20161011T190000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20160912T162228Z UID:34382@berlin-wilmersdorf.adventist.eu SUMMARY:Offener Bibelkreis für Jedermann LOCATION:Adventhaus Koblenzer Str.3 10715 Berlin SEQUENCE:0 END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20160912T162252Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20161018T200000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20161018T190000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20160912T162252Z UID:34383@berlin-wilmersdorf.adventist.eu SUMMARY:Offener Bibelkreis für Jedermann LOCATION:Adventhaus Koblenzer Str.3 10715 Berlin SEQUENCE:0 END:VEVENT BEGIN:VEVENT EXDATE:20171031 CREATED;VALUE=DATE-TIME:20170224T080757Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20170613T200000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20170613T190000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20171027T142807Z UID:37128@berlin-wilmersdorf.adventist.eu SUMMARY:Offener Bibelkreis für Jedermann RRULE:FREQ=WEEKLY;BYDAY=TU;UNTIL=20171106 LOCATION:Adventhaus Koblenzer Str.3 10715 Berlin SEQUENCE:1 END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20160912T162319Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20161129T200000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20161129T190000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20170224T080757Z UID:34384@berlin-wilmersdorf.adventist.eu SUMMARY:Offener Bibelkreis für Jedermann RRULE:FREQ=WEEKLY;BYDAY=TU;UNTIL=20170314 LOCATION:Adventhaus Koblenzer Str.3 10715 Berlin SEQUENCE:1 END:VEVENT BEGIN:VEVENT CREATED;VALUE=DATE-TIME:20171027T142732Z DTEND;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20171227T200000 STATUS:CONFIRMED DTSTART;TZID=Europe/Berlin;VALUE=DATE-TIME:20171106T190000 TRANSP:TRANSPARENT LAST-MODIFIED;VALUE=DATE-TIME:20171027T142732Z UID:40184@berlin-wilmersdorf.adventist.eu SUMMARY:Offener Bibelkreis für Jedermann LOCATION:Adventhaus Koblenzer Str.3 10715 Berlin SEQUENCE:0 END:VEVENT END:VCALENDAR